Frage von Zion99, 106

Warum möchten sie Soldat werden (Freiwilliger Wehrdienst)?

Ich habe meinen Tabellarischen Lebenslauf für den Freiwilligenwehrdienst jetzt soweit fertig... Ich frage mich nur ob meine Antwort auf die Frage warum man denn Soldat werden möchte "ok" ist...

Da ich mich gerne Sportlich betätige, Teamfähig bin und mir die Bundeswehr gerne von innen ansehen möchte, würde ich gerne den Freiwilligenwehrdienst leisten.

Geht das?

Antwort
von rav3ry, 61

Auch wenn du hinschreibst "um Zeit bis zum Studium totzuschlagen" nehmen se dich also keinen Kopf machen.

Von den Gründen her passts.

Antwort
von wolfenstein, 83

Ich würde es bisschen verändern.
Da ich mich schon viel über die Bundeswehr informiert habe und auch gerne im Team arbeite, Befehle befolgen aber auch selbstständig tätig sein kein würde ich mich gerne für den Freiwilligen Dienst Bei Ihnen Bewerben.
Ich bin sehr Sportlich, offen und flexible für neue Aufgaben.

Sowas in der Art

Antwort
von Xipolis, 69

Ich sehe in den Soldaten der Bundeswehr Bürger in Uniform, die unsere freiheitliche Demokratie verteidigen. Ich habe mir eine hohes Maß an Selbstdisziplin durch meine sportliche Betätigung mir angeeignet, so daß als Soldat sehr gerne einen Teil zu unserer Gesellschaft beitragen will.

Antwort
von Wippich, 53

Du sollst das ja mit deinen Worten sagen.Aber ist Ok,finde ich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten