Frage von Lisalein632, 74

Warum lösen sich Gewürze nicht auf in Wasser?

Hallo :)

Ich habe gerade den ersten Chai-latte gemacht. Aber ich glaube, dass ich irgendwas falsch gemacht habe :D Ich habe Tee gekocht und den ziehen lassen, anschließend mit genauso viel Milch gemischt. Dann hab ich Gewürze rein. Ich habe Zimt, Kardamom und Vanille rein getan. Zimt und Kardamom in pulverform und die Vanille in der vanillemühle gemahlen. Aber die ganzen Gewürze schwimmen jetzt an der Oberfläche...ich habe das Gefühl, dass mein Getränk nur nach gesüßter Milch und etwas Tee schmeckt. Liegt das vielleicht daran, dass sich die Gewürze nicht auflösen im Tee? Was mache ich falsch?

Liebe Grüße

Lisalein632

P.s. Ich bin erkältet, vielleicht schmecke ich deswegen nicht so viel...

Antwort
von HariboMSc, 58

Zimt ist gemahlene Zimtrinde - also gemahlene Baumrinde: warum sollte sich Baumrinde in Tee auflösen?

das gleiche gilt für die anderen Gewürze

Aber: lass den Chai 5-10 min ziehen, schon mit Milch. Die Gewürzöle gehen dann in den Tee (in das Milchfett).  Wenn du dann die gemahlenen Gewürze abseihst, kannst du den Chai ganz ohne "Sägespäne" genießen.

LG, Haribo

Antwort
von mlgneumann, 50

Ich kenne mich nicht sehr gut mit Chai-Latte aus aber vielleicht solltest du die Gewürze zusammen mit dem Tee kochen (geht natürlich nicht wenn du mit Teebeuteln kochst)

LG mlgneumann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community