Frage von Maxi202, 69

Warum ist sie einmal so nett zu mir und dann wieder total abweisend?

Liebe Community! Letztes Jahr habe ich mich mit einem Mädchen aus dem Turnverein angefreundet. Sie ist sehr hübsch und eigentlich immer gut gelaunt und nett. Nur plötzlich vom einen Tag auf den anderen war sie total abweisend zu mir. Haben nämlich den selben Schulweg doch sie grüsst mich einfach nicht mehr. Jetzt vor 3 Wochen haben wir einfach wieder geredet und hab sie zum Lachen gebracht und haben uns am Schluss dann auch wieder mal umarmt. Heute hab ich sie mal wieder angeschrieben doch sie hats gelesen und nicht geantwortet ich denk irgendwie auch nicht dass sie antworten wird. Leute könnt ihr mir bitte helfen ich mag sie sehr gerne und will sie nicht ganz als Freundin verlieren was soll ich tun ? :(

LG Maxi

Antwort
von Sodii, 39

Also kann es sein dass du ziemlich viele Mädchen am Start hast? Oder hast du hier einfach 50x was über das gleiche Mädchen gefragt?

Wenn ja kann ich mir vorstellen, dass sie einfach angst hat dass du zu viel von Ihr willst. Oder Sie hat inzwischen einen Freund und möchte nichts mit anderen Jungs machen. 

Kommentar von Maxi202 ,

Danke 

Hab schon ein paar am Start😉

Antwort
von drittefrage, 38

Wenn du Männlich bist kann es sein das sie denkt du hättest ein romantisches Interesse an ihr und jetzt probiert etwas mehr Abstand von dir zu halten ohne deine Gefühle zu verletzen.Meistens benehmen sich Menschen so wenn sie ein Interesse an mehreren Menschen haben, vielleicht ist sie ja einfach nur eine ziemlich freundliche offene Person da darfst du nicht zuviel reininterpretieren und solltest auch cool drüber stehen^^gibt ja noch andere Mädchen mit denen du dich anfreunden kannst :)^^

Kommentar von Maxi202 ,

Wie kann ich ihr zeigen oder sagen dass ich gar kein romantisches Interesse an ihr hab? 

Kommentar von drittefrage ,

Die schnellste Variante A wäre wohl vor ihren Augen sie ''abblitzen'' zu lassen, bedeutet du flirtest mit einer anderen, aber bist noch wie ein Kumpel zu ihr..dabei könnte sie aber meinen das du ein Aufreißer bist und nichts mehr mit dir zutun haben wollen.

Variante B ist an sich ziemlich einfach aber umzusetzen nicht ganz einfach^^ Du sagst es ihr persönlich ins Gesicht(am besten nicht vor den Augen anderer sondern wenn ihr allein seit) und zwar sowas wie ''ich habe bemerkt wie du mich neuerdings ansiehst, kann es sein das du in mir mehr als einen ''Freund'' siehst?'' ,da musst du ihr dann einfach sagen das wenn sie für dich nichts empfindet du auch für sie nichts und du sie nur als guten Kumpel siehst. Benimm dich danach einfach normal sonst könnte eure Beziehung darunter leiden.

Variante C ist da du ja eh schon mal mit ihr geschrieben hast und sie dir nicht antwortet eher unwahrscheinlich aber Kopier die Variante B in einen Chat.

Kommentar von Maxi202 ,

Danke

Antwort
von Centario, 32

Iwie hatte sie von dir mehr erwartet. Versuche den Fehler zu finden, stelle ihn ab und es wird wieder besser werden. Sie kommt nicht richtig klar mit deinen verhalten.

Antwort
von Wuestenamazone, 13

Mit ihr reden und zwar so, dass sie versteht was du von ihr willst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten