Frage von Shirotama, 54

Warum ist reagiert mein wacom Tablet so langsam?

Ich habe nun schon eine weile ein tablet von wacom mit dem ich auch problemlos arbeiten konnte. ich benutze Clip Studio Paint Pro, aber seit neuem hängt es sich immer auf. wenn ich versuche etwas zu zeichnen, braucht es ewig um zu reagieren. so kann ich nichts damit anfangen. allerdings ist das nur so, wenn ich auch wirklich zeichne, ansonsten funktioniert es problemlos. im programm und auch wenn ich es als maus benutze. weiß vielleicht jemand, was ich dagegen machen kann?

Antwort
von Failea, 47

Probier mal aus ob sich der PC ähnlcih verhält, wenn du mit der Maus zeichnest. Eventuell ist die Bilddatei und dein Arbeitsspeicher dafür nicht ausreichend. Da würde dann nur Bild kleiner machen oder Arbeitsspeicher aufrüsten helfen. 

Kommentar von Shirotama ,

mit der maus funktioniert es auch nicht. ich hatte mir allerdings mal eine demo von einem anderen programm runtergeladen, da ging es wieder. es funktioniert nur bei Clip Studio Paint nicht :/ 

Antwort
von ShimizuChan, 41

Versuche mal de Treiber bzw. die Tablett-Einstellungen von Wacom zu öffnen. Kannst du es öffnen, oder steht dort sowas wie "Gerät wurde nicht gefunden"?

Kommentar von Shirotama ,

ja da steht "Der tablet treiber wurde nicht gefunden" 

Kommentar von Failea ,

Dann würd ich mal den Treiber neuinstallieren ;) 

Kommentar von ShimizuChan ,

Also ich habe das auch, bei mir hilft es wenn ich folgendes mache:

  • Öffne "Dienste" (geb das einfach mal in die Windows-Suchleiste ein)
  • Suche dort den Dienst von Wacom (wenn du irgendwo ins Fenster klickst, und dann einfach mal "W" drückst, sortiert es "Wacom" nach oben und du findest es ganz schnell)
  • Starte den Dienst (bei mir heißt der genauer "Wacom Professional Service", kann bei dir aber auch anders heißen, "Wacom" steht aber immer drin) immer und immer wieder neu und versuche nach jedem mal die Tablett-Einstellungen zu öffnen, nach ein paar malen neustarten sollte sich das Tablett-Einstellungs Fenster wieder öffnen, und dann ist auch dein Tablett wieder normal c:

Da das bei mir häufiger passiert, habe ich die Dienste und Tablett-Einstellungen unten in der Windows-Leiste angeheftet, dann geht das auch immer schnell

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community