Frage von Tatjana63, 206

Wann merkt man dass die Brüste nicht mehr wachsen?

Hallo :)
Ich habe meine Periode in der 4-5 klasse bekommen und war in der 5 klasse auch immer die größte und am weitesten in der Pubertät.
In der 7 hat es dann auch bei allen anderen angefangen , und bei mir ist leider nichts weiter gewachsen seit dem.
Jetzt in der 8 haben die meisten Mädchen 70D und ich hab immer noch mein a Körbchen.
Ich bin auch kein Stück gewachsen egal ob körperlich oder von der Brust. Ich fühle mich total unwohl und die Jungs machen schon dumme Kommentare.
Alle anderen Mädchen meinen dass deren Brüste immer weh tun , meine hingegen haben noch nie weh getan.

Wie merkt man dass die Brüste nicht mehr wachsen ? Und werden meine noch wachsen ?

Antwort
von BrightSunrise, 118

Dass die Mädchen bei dir in der 8. Klasse ein D-Körbchen haben, bezweifle ich, das haben ja nicht mal die meisten erwachsenen Frauen.

Die Brüste können noch etwa wachsen bis du 21 Jahre alt bist, ob das Brustwachstum schon abgeschlossen ist, kann man nicht wirklich hervorsehen, aber du kannst dich etwa an die Brüste deiner Mutter bzw. deiner Omas (väterlicher- und mütterlicherseits) orientieren.

Ich bin "schon" 17 und habe auch nur ein A-Körbchen, noch habe ich die Hoffnung, dass da noch was kommt, aber wenn nicht, dann ist es eben so. Dass du mit kleinen Brüsten keinen Freund bekommst, da brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Ich habe auch einen Freund. Es gibt auch genügend Männer, die kleinere Brüste bevorzugen und hey, sieh mal den Vorteil: Sie hängen später mit geringerer Wahrscheinlichkeit.

Ich bin mir sicher, du hast dafür andere Vorzüge.

Liebe Grüße

Kommentar von Tatjana63 ,

Hey :)
Meine Mutter hat 85 d und meine Oma hatte auch nicht gerade eine kleine Oberweite und von der Seite meines Vaters muss ich garnicht reden die haben e oder so.
Ich frage mich dann einfach was bei mir nicht richtig ist und meine Mutter meinte auch schon : das ist nicht normal dass du so kleine Brüste hast , das ist so seltsam in deinem Alter ... Blablabla

Kommentar von BlueSky1119 ,

Anhand der Familie kann man sich nicht immer richten... Ich selbst habe C/D aber in meiner Familie haben alle A/B...  Dieser Vergleich geht also nicht immer... 

Vielleicht liegt es aber daran, dass du einen anderen Körperbau hast? Ist deine familie vielleicht etwas stärker gebaut und du nicht?

Kommentar von BrightSunrise ,

Natürlich nicht immer, aber oft.

Kommentar von BrightSunrise ,

Das ist überhaupt nicht unnormal, ganz im Gegenteil. Jeder entwickelt sich anders. Manche erleben mit 20 nochmal einen Wächstumsschub und haben dann statt eines A-Körbchen auf einmal ein C-Körbchen.

Außerdem können große Brüste auch zu erheblichen körperlichen Schaden führen, das möchtest du doch sicher nicht.

Mach einfach das Beste daraus, wie gesagt, ich habe auch nur ein A-Körbchen und bin 2 bis 3 Jahre älter als du. Viele in meinem Jahrgang haben auch noch relativ kleine Brüste, auch A-Körbchen.

Sieh einfach die positiven Dinge an kleinen Brüsten und auch an dem Rest deines Körpers.

Ich bin mir sicher, die meisten Männer haben lieber kleine, aber wohlgeformte/feste Brüste, anstatt große und hängende Brüste (das heißt jetzt natürlich nicht, dass alle kleinen Brüste fest sind und alle großen Brüste hängen).

Antwort
von Nightlover70, 57

Ich finde kleine Möpse viel geiler.
Also keine Angst gibt für jede Cup-Größe Fans
Die pubertierenden Dummköpfe in Deiner Klasse haben sowieso noch keinen Plan von Frauen.
Das die anderen Mädchen alle ein D-Körbchen füllen können wage ich ganz stark zu bezweifeln.

Antwort
von mychrissie, 33

Natürlichj werden deinje noch wachsen. Wie groß sie letztlich am Ende sind, kann hier natürlich keiner beantworten. Es gibt eben Frauen mit hängenden Riesenbrüsten und Frauen mit wunderschönen kleinen stehenden Brüsten, die jeweils in eine Männerhand passen.

Wenn Du zur zweiten Sorte gehörst, dann sei froh. Denn Männer die nur auf Rieseneuter reagieren, haben sehr oft wenig in der Birne. Außerdem unterschätze niemals die Schwerkraft, eine Riesenbrust kennt mit zunehmendem Alter nur einen Weg – den nach unten.

Antwort
von sozialtusi, 70

Brüste wachsen bis Anfang 20 und auch danach können sie sich durch Ab- und Zunahme sowie durch sChwangerschaft oder adnere Hormoneinflüsse noch verändern.

Antwort
von HobbyTfz, 30

Hallo Tatjana63

Die Brüste können wachsen bis du 21 bist

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von thomaslu, 25

Hi Tatjana,

wenn du möchtest, kann ich deine Fragen gerne aus medizinischer Sicht beantworten. Bitte mail mir einfach eine Freundschaftsanfrage, sodass wir über unsere Postfächer hier kommunizieren können, okey?

Bis dann ciao und viele Grüße,

tomaslu

Antwort
von GiannaS, 27

Die Brüste können sich bei jeder Gewichtsveränderung mitwachsen bzw. -schrumpfen...

Ich bin von 70E mit + 4 Kg jetzt bei 75F angekommen 😊 und das mit 38

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community