Frage von xjxasmin, 102

Wann ist ein Land arm und wann reich?

Hey Leute :) unsere Aufgabe lautet :WANN IST EIN LAND REICH UND WANN ARM? Wäre sehr sehr hilfreich, wenn ihr eure Ideen teilen würdet . Bitte Antworten und Danke im voraus.

Antwort
von kleinerhelfer97, 53

Der HDI (Human-Development-Index) ist ein   Wert, der angibt, wie weit ein Land entwickelt ist (Bildung, Gesundheitssystem, etc.). Schau einfach mal auf Wikipedia nach HDI, da stehen die Zahlen zu allen Ländern und wie der Wert berechnet wird (Formel).

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Human_Development_Index

Antwort
von SiroOne, 52

Eigentlich sind alle Länder arm, weil alle Länder Massenhaft Schulden haben, darauf beruht der ganze Kapitalsmus.
Wenn ein Land nur seine Zinsen nicht mehr zurückzahlen kann dann geht es  den Staat schlecht.
Heutzutage wird, dann gespart und der kleine Bürger hat im Extremfall nichts mehr. siehe 1933.
Arm sind auch die Staaten die kaum bis gar nichts produzieren können, weil einfach die Infrastruktur so schlecht ist, siehe Afrika.
Reich sind die Staaten die am meisten verkaufen, siehe Deutschland, das hindert aber nicht daran das es doch Armut in den Land gibt, das ist deshalb weil nur wenige das Geld besitzen, die große Masse geht leer aus.

Antwort
von sunflower0408, 65

Kann man nicht pauschal sagen, aber wichtige Indikatoren sind: Bruttoinlandsprodukt, Bruttonationalprodukt, BIP pro Kopf ubd Gini-Koeffizient (Schere zwischen Arm und Reich). Auch die Lebenserwartung und Kindersterberate sagen viel darüber aus und ob dieses Land ein entwicklungsland oder entwickeltes Land ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community