Frage von questionhny, 138

Vorstellung Traummann?

Wie stellt ihr euch euren Traummann vor?
Und was versteht ihr unter "Traummann" :D ?

Antwort
von Parkourgirl74, 38

Doch den Traummann gibt es schon, wenn man realistisch ist und nicht nur nach dem Aussehen urteilt. Mir ist es wichtig, dass er einfach Charakter hat;-).

Antwort
von sonnymurmel, 38

Jeder Mensch hat seine Ecken und Kanten und ist es
nicht besser ein eckiges Etwas als Traummann zu haben als ein rundes Nichts ?

Auch wenn die emanzipierte Frau von heute keinen Beschützer und Ernährer mehr braucht, lebt es sich doch schöner  in Zweisamkeit.......

Was spricht dagegen auch mal ein Auge zuzudrücken ;-)) Lg

-gilt übrigens auch für die Traumfrau-


Antwort
von VCHlucy, 26

Jemanden der mir das Gefühl gibt gut aufgehoben zu sein. Ich muss ihm alles erzählen können und er soll ein guter zuhörer sein . Er soll mich zum lachen bringen, mit mir kuscheln, meine hand halten, gleichzeitig sollte er mein bester freund sein, mich unterstützen, keine vergewaltigungswitze bringen, mich achten, mir helfen wenn ich nicht weiter komme, kein zu großes Ego haben, nicht schlecht über andere reden, meine privatsphäre respektieren, nicht gewalttätig sein, kinder und tiere mögen, intelligenz besitzen, nicht oberflächlich handeln, nicht allzuviele freundinnen gehabt haben damit meine ich 10 oder so. Er soll meine familie und meine freunde mögen und mir freiraum lassen, er sollte auch nicht rauchen ich find das einfach schrecklich wenn das leute machen.

Vom äußerlichen sollte er nur nich super dick sein und mir persönlich halt einfach gefallen hab keinen besonderen geschmack was das betrifft

Kommentar von questionhny ,

Schöne und beste Erklärung und Vorstellung! :) bin ganz deiner Meinung! :)

Antwort
von kawaiiakiko, 51

Also ich hätt gern einen Christian Grey, Hardin Scott, Gideon Cross oder Kellen Kyle. Also alles Buchcharaktere. Männer die nicht existieren. Genauso wie ein Traummann. :D

Antwort
von CSSx3, 80

Ich als junge versteh Frauen nicht aber sie wünschen sich sicher ein Beschützer, der ca ein Kopf größer ist und sportlich ist. Er muss sicher auch ein Romantiker sein und Humor verstehen und gut in bestimmten Sachen sein ;-) und natürlich auch ein echtes Herz haben!

Kommentar von tscharly2000 ,

Quirin Artmann

Kommentar von CSSx3 ,

Wer soll das sein? :D

Antwort
von FuehledasMeer, 34

So was wie Traummann/-Frau gibt es nicht. Jeder Mensch hat Ecken und Kannten, entweder kommt man miteinander zurecht oder eben nicht. Mein Mann ist vielleicht äusserlich nicht unbedingt ein "Traum", aber das war mir auch nie wichtig. Er liebt mich und unsere Tochter und er steht zu und hinter uns und nur das zählt für mich. 

Antwort
von KuroMisa, 33

Norman Reedus!

Nein, Quatsch, das ist unrealistisch. Er sollte einfach zu mir passen: ab 10cm größer, gesunder Körperbau (da ich selbst Sport treibe, wäre es gut, wenn er das auch macht), keine zu kurzen Haare und keine Brusthaare.

Kommentar von beaven ,

sind brusthaare echt so ein abturn?

Kommentar von kawaiiakiko ,

Er sollte also nur optisch zu dir passen. Du bist ja ganz und gar nicht oberflächlich.

Kommentar von KuroMisa ,

Natürlich ist der Charakter entscheidend, jedoch schaut man zuerst auf die Optik. Das macht jeder, auch wenn gesagt wird "Es kommt nur auf das Innere an". Ich selbst habe ein Hobby, was kaum ein Partner für Gut empfindet, daher ist das für mich das wichtigste: einen Mann zu finden, der das toleriert und unterstützt.

Kommentar von beaven ,

was ist das fürn hobby? :o

Kommentar von KuroMisa ,

Ich mache Cosplay, sprich: ich nähe Kostüme und präsentiere diese auf Messen

Kommentar von kawaiiakiko ,

Natürlich find ich die Optik nicht unwichtig, aber nur darauf zu achten - so hast du dich nämlich in deiner Antwort dargestellt - ist einfach Oberflächlichkeit pur.

Kommentar von KuroMisa ,

Trotzdem würdest du nie jemanden ansprechen, der dir optisch nicht gefällt. Daher ist das erstmal Grundvoraussetzung

Kommentar von beaven ,

da gibts doch bestimmt genug die das gut finden oder? :D

Kommentar von KuroMisa ,

Naja, eher weniger in einer festen Partnerschaft, da nun mal viele Männer Fotos machen und versuchen zu flirten.. Da fehlt häufig das Vertrauen

Kommentar von kawaiiakiko ,

Sag ich ja auch nichts dagegen, oder?

Antwort
von kokomi, 48

es ist eine illusion und nichts fürs wahre leben

Kommentar von tscharly2000 ,

Quirin Artmann

Kommentar von tscharly2000 ,

Quirin Artmann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten