Frage von summer4love, 70

Vom MakeUp wegkommen?

Hello:) Ich benutze nicht unbedingt sehr vieel Make Up, aber am liebsten würde ich keins mehr nutzen, meiner Haut zu liebe. Nur ist sie so unrein, dass ich es einfach nicht kann. Gibt es irgendwelche Alternativen zur Foundation? Oder Tipps wie ich mich vielleicht ungeschminkt wohler fühle? Ich danke euch schon mal für alle Antworten und ganz liebe Grüße!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SabiSafj, 14

Also zu erst mal um so weniger Make up um so weniger Dreck um so weniger pickel :) als Foundation Ersatz kannst du eine getönte bb cream nehmen und nur die pickel mit concealer abdecken.

Du musst herausfinden welche haut Typ du bist und dann die entsprechenden pflegeprodukte kaufen. Wenn du z.b. mischhaut hast aber was für trockene Haut nimmst kann es sein, dass du eher pickel bekommst als sie zu bekämpfen.
Das sage ich, weil es verschiedene bb creams gibt. Meine persönlich liebste ist die von maybelline die blaue. Die gibt es in Deutschland aber leider nicht mehr.

Und immer wichtig: ordentlich abschminken. Nur ein abschmink Tuch reicht nicht. Mind. Noch ein mizell gesichtswasser. Von garnie gibt es welche für alle haut Typen und die Flaschen halten recht lange

Antwort
von laurasw0rld, 8

Hey, ich weiß das kommt ein wenig spät aber vielleicht bringts ja noch was. 😅

Make-up schadet deiner Haut nicht. Was allerdings zu Pickeln und Unreinheiten führt ist zum einen das falsche Bzw nicht gründliche abschminken und zum andern ist es wichtig deine Pinsel, Make-up-Eier o.ä. richtig zu reinigen. Denn darüber werden die Bakterien übertragen. Am besten jeden Abend mit Kernseife ausspülen (ist die billige Alternative zu teuren Pinselreinigern und funktioniert teilweise viel besser).

Ich kann dir zur Gesichtspflege die Produkte von "m.Asam" mit der "clear Skin Reihe" nur ans Herz legen. Hat bei mir unglaublich gut funktioniert und mich plagen seit dem keine Pickel mehr.

Falls du trotzdem auf Make-up verzichten willst, versuchs mit einer getönten Gesichtscreme.

Du kannst auch einfach mal ungeschminkt aus dem Haus gehen. Das ist eine Art "übungssache". Je öfter du das machst, desto weniger stört es dich. Irgendwann merkst du garnicht mehr, dass du nicht geschminkt bist.

Kommentar von summer4love ,

Es ist nie zu spät ^^ Vielen Dank! :)

Antwort
von ponyfan1999, 25

Hallo!

Vielleicht hilft es dir deine Gesichtspflege umzustellen, damit deine Haut insgesamt reiner wird. Abschminken ist ganz wichtig und eventuell eincremen. Ich benutze auch noch regelmäßig ein Peeling und Gesichtsmasken. Du könntest auch mal einen Termin bei einem Kosmetiker machen und dich beraten lassen!

Liebe Grüße!

Antwort
von Dilaralicious2, 19

BB cream? Ansonsten geh zum hautarzt es gibt auch extra makeup für unreine haut. Immer gut jeden abend abschminken und pflegen

Antwort
von Charlieee001, 42

Hast du es schon einmal mit einer bb Creme versucht?

Die sind nicht stark deckend... Und halt wie eine creme

Antwort
von millalive, 39

Getönte Tagescreme

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community