Frage von fifa15franky, 35

Versetzung Bundeswehr FWDL?

Guten Abend.

Ich bin nach der AGA von den Panzergrenadieren zu den Fallschirmjägern gekommen.. Das ist aber absolut nicht für mich habe ich jetzt während der Zeit festgestellt und ich möchte gerne wieder im meine alte kaserne zu den Grenies zurück. Ist das ein Grund für die Bundeswehr mich zu versetzen, wenn ich angebe das die Truppe der Fallschirmjäger nicht das ist was ich mir vorgestellt habe und ich absolut kein Interesse mehr daran habe? Ich bin FWDL 23 und in Seedorf stationiert.

Antwort
von Cecke, 24

Als FWDL hast du nicht viel zu sagen, dennoch gibt es in jeder Kaserne und EInheit ansprechpartner intern für Probleme in der Truppe. Schilder denen genau deine Bedürfnisse und bringe gute Argumente, die es deztlich machen, dass du unglücklich bist mit der jetzigen Situation.

LG

Kommentar von fifa15franky ,

mir gefällt einfach die Gattung Fallschirmjäger nicht so wie ich es mir vorgestellt habe! Es ist nichts für mich

Antwort
von Kuestenflieger, 19

heimweh ? wie kleine jungs ?  

zu der freifalltruppe sind sie vorher gefragt worden !

Kommentar von fifa15franky ,

Wie gesagt, das hat nichts mit Heimweh zu tun,da beide Kasernen anderthalb Stunden auseinander liegen. dumme antworten kann ich nicht gebrauchen, es steht ganz klar drin , dass die Gattung Fallschirmjäger nichts für mich ist , das konnte ich aber vorher nichh riechen sondern musste es während des Dienstes feststellen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community