Frage von gerti, 114

Verrotten Kaffeepads am Komposthaufen ?

wer weiß nun wirklich ob die Kaffeepads am Komposthaufen verrotten. einige sagen ja andere wieder nein. Was stimmt nun ? Schnecken vertreibend sind sie angeblich, das Material ist " Vlies " . Freue mich auf eure Meinung. lg gerti

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von derhandkuss, 102

Normale Kaffeefilter mit Kaffeeschrot kannst / solltest Du auf jeden Fall auf den Komposthaufen geben. Die sind sogar gut für Regenwürmer, dort halten die sich sehr gerne drin auf. Ich denke mal, dass ähnliches für Kaffeepads gilt.

Antwort
von xBorderlandsx, 100

Ich denke sehr langsam da sie ja nicht reißen wenn sie nass werden so wie Papier deshalb brauchen Sie denke ich länger aber irgendwann verrotten sie schon

Antwort
von Rheinflip, 67

Die verotten sehr gut. Am besten voeher anreißen und gut mischen mit anderen Kompost-Abfällen. Wenn sehr viele anfallen,  mit Häcksel und etwas Erde mischen.  

Antwort
von lalala321q, 51

vorher klein machen, dann sollte es gehen. 
Gut dass du nicht diese umweltschädlichen Alukapseln benutzt!!

Antwort
von Minimaus37, 87

Nein niht wirklich, das dauert recht lange. Die dinger kommen in den restmüll ;)

Kommentar von Rheinflip ,

Warum? Gut durchmischen,  dann rottet das auch. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten