Frage von ghostbustergun, 100

Verhandeln im laden geht das wirklich?

Ich hatte heute eine vertretungsstunde wo mein lehrer erzählt hat dass wenn man sich was im laden kauft immer verhandeln sollte. Er hat erzählt dass er sich eine soundanlage geholt hat die 400€ kostet. Und er hat mit dem verkäufer gehandelt und sie für 180€ bekommen. Geht das? Ich habe es heute meinem bruder erzählt er meinte es geht nicht aber ich glaube ihm das nicht Es war im mediamarkt

Antwort
von doep2k, 42

Arbeite selbst im Einzelhandel.

Also in solchen Dimensionen geht das nicht. Ein Verkäufer in z.B. Media Markt kann mit dem Preis runter gehen und dem Kunden Rabatt gewähren, dass jedoch nur in geringen maßen, da das Geschäft ja noch genügend Gewinn machen will. Bei deinem Beispiel von 400€ würde ich so zwischen 10-50€ Rabatt höchstens schätzen.

Außer er kennt dort jemanden oder es gibt zu dem Zeitpunkt andere Rabatt Aktionen, aber den Preis in Deutschland so sehr runter zu handeln ist schier unmöglich als ganz normaler Kunde.

Man will ja schließlich noch Gewinn machen und von etwas leben und außerdem gewähren die großen Einzelhandelsgeschäfte wie Media Markt im Normalfall nie so einen hohen Rabatt.

Antwort
von moose1312, 33

Habe mit nem Kumpel 2011 einen TV für meine Mutter geholt.

Ursprungspreis 599€. Haben behauptet wir sind ein homosexuelles Paar und
der TV wäre für unsere erste gemeinsame Wohnung, ob man da etwas am
Preis machen könnte. Zack! 20% Rabatt bekommen, sprich 120€ weniger.

Das geht problemlos. Mache das seitdem nur noch bei teuren Geräten. Und
nein, es war kein Ausstellungsstück. ;)

Antwort
von Antworter18, 42

Kann auf jeden Fall funktionieren. Im Saturn handel ich immer und kann so 1-2 Euro runterhandeln. Erwarte aber keine Wunder

Antwort
von Rubin92, 33

Dein Lehrer erzählt wohl viel wenn der Tag lange ist.

Der hat sicher nicht im MediaMarkt eine Anlage die für 400€ da steht auf 180€ runtergehandelt, sowas hat MediaMarkt gar nicht nötig, die treten einem den Fuß in den Po, ist ja nicht so als müssen die das unbedingt verkaufen.

Handeln kann man im An und Verkauf und allgemein in kleinen Läden wo man von ausgehen kann das sie das Geld unbedingt brauchen. Aber bei solche große Märkte wie MediaMarkt, Saturn und wie sie alle heißen jedoch nicht. Man kann es versuchen wird aber meist kein Glück haben und selbst wenn kann man nur einen ganz kleinen Preisnachlass kriegen, aber auch nur wenn es der letzte Artikel von ihnen ist, Austellungsstück oder auch beschädigt.

Antwort
von derhandkuss, 27

Grundsätzlich kannst Du auch in Deutschland im Laden handeln. Doch wirst Du beim Discounter kaum Erfolg damit haben, wenn Du einen Liter Milch für 59Cent kaufst.

Wenn Du handeln möchtest, solltest Du Dir für einen Preisnachlass schon gute Gründe überlegen. Letzte Woche habe ich mir beispielsweise einen Gürtel gekauft. Hier war das Metall der Schnalle angelaufen. Prompt bekam ich den Gürtel 2 € günstiger.

Antwort
von Chuckythebull, 46

In Deutschland wird es oft schwierig aber in anderen Ländern wird sehr oft gehandelt. Aber du kannst es immer Probieren vielleicht hast du Glück und es klappt.

Hoffe ich konnte dir helfen
Vg Chucky

Antwort
von LadyHungry, 41

Theoretisch kannst du im Laden alle Preise verhandeln, du hast sogar ein Recht darauf. Ob die Leute im Laden daruf eingehen, ist eine andere Sache. Wenn du Glück hast bekommst du aber Rabatt bei beschädigten Artikeln

Antwort
von Ampel04, 38

Allein die Aussage, dass er die Anlage statt für 400€ für 180€ bekommen hat, klingt schon unglaubwürdig. Natürlich geht das nicht, gerade bei einer großen Elekronik-Fachmarkt-Kette wie Media Markt. Aber probieren geht über studieren. Probier es doch einfach aus :)

Kommentar von Ampel04 ,

Jeder Preis ist übrigens im Kassensystem gespeichert. Wie soll das denn dann auf dem Kassenschein aussehen? 400€ Anlage - 220€ Ermäßigung? Auch wenn, dürfte nicht die Kassiererin oder der Kassierer den Preis bestimmen, sondern Media Markt selbst. Also bei Privatperson: Ja, im Markt: Nein.

Antwort
von ErsterSchnee, 37

Von 400 auf 180 halte ich für unwahrscheinlich. Aber grundsätzlich hat er Recht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten