Frage von lilwreck, 63

Traumfrau getroffen! Wie sollte Mann am besten vorgehen?

Hi Leute, ich bin 32 Jahre alt, männlich. Ich weiss ehrlich gesagt nicht was ich machen soll deshalb frage ich mal einfach die erfahreneren  hier. Ich versuche mich kurz zufassen! Danke für eure zeit!

Ich war vor 1,5 Jahren auf ner hausparty von nem Kumpel eingeladen. Und da war das Mädchen, das ich ein Jahr zuvor schon kurz gesehen hatte, und mir dachte "man, das ist meine frau!" Dieses warme Gefühl hatte ich bisher noch nie, hör mich schon wie Romeo an.😄

Auf der Party, hab ich mich ihr vorgestellt und mich zurückgehalten, weil sie einen sehr reservierten Eindruck machte. Sie hatte echt klasse..einfach mein Geschmack und ich spreche hier nicht nur von ihrem Aussehen. Ich kenne viele gut aussehende Frauen, aber keine davon war bisher so elegant in der art wie Sie sich an dem Abend gegeben hat.

Ich wollte es mit dem Flirt versuch nicht verhauen und mich zum Affen machen. Ich dachte mir auch, dass sie, sowie sie aussieht 100% vergeben ist, was sich am ende auch (vom Kumpel erfahren, weil ich's ihm gebeichtet hab) als richtig herausstellte.  

Aber, ich hab neulich erfahren dass sie seit längerem Single ist! 😍

Also, sie ist bei Facebook, und nein ich habe sie noch nicht angeschrieben. Weil ich solche Angelegenheiten lieber persönlich kläre. Das ding ist, dass ich nicht weiss wo ich sie wiedersehen kann. Also doch lieber auf Facebook anschreiben, aber was soll ich ihr sagen? Bin seit ein paar tagen am überlegen was ich ihr schreiben soll, und je mehr ich grüble desto unsicherer werde ich.

Ich kann mir auch gut vorstellen dass sie am tag von Nachrichten wie "Hi, na wie gehts" bombardiert wird. Was würdet ihr da machen? Es sein zulassen werde ich bereuen das weiss ich jetzt schon. Was sagen denn die Frauen hierzu?  

Danke schonmal im Voraus für eure Antworten!

Antwort
von SnuSnu33, 40

Vielleicht kannst du über Freunde ihre Handynummer rausbekommen, ansonsten muss es über Facebook sein. Auch wenns nicht so geil ist. Ich hab meinen Freund aber auch online kennen gelernt. Sag ihr einfach genau das was du hier geschrieben hast. Was für einen tollen Eindruck sie auf dich gemacht hat und das du sie seit dem nicht mehr aus dem Kopf bekommst, sei ehrlich und sag ihr das alles. Das kommt wirklich am besten an. Ein: "ich will dich kennen lernen /du siehst gut aus/wie gehts dir"...das ist sooo öde und darauf wird nie nicht so reagieren als wenn du es "ordentlich" machst. Schreib ein wenig mit ihr und dann frag sie nach einem Kaffe oder was auch sonst sie mag :D Glaub mir, das wird am besten funktionieren^^

Kommentar von lilwreck ,

also ich hätte es schon lieber, wenn sie mir selber ihre nummer gibt ;)... wie formuliert man sowas nur wenn man schon aus heiterem himmel ankommt? will ja nicht mit nem roman antanzen...danke schon mal für deine antwort.

Kommentar von SnuSnu33 ,

Hast du denn die Möglichkeit sie so zusagen, dann würde ich da mit ihr ins Gespäch kommen sie nach Handynummer und ein Treffen fragen. Wenn du aber nicht die Möglichkeit hast, sie in "feier" Wildbahn zu sehen und selbst zufragen wird dir nichts anderes übrig bleiben als es über Facebook zu versuchen. Anders wirds ja nicht gehen^^

Kommentar von lilwreck ,

die möglichkeit sie live zusehen ist leider gleich null.

Kommentar von SnuSnu33 ,

Dann musst du über Freunde die Handynummer bekommen oder sie bei Facebook anschreiben und sie dort nach ihrer Nummer selbst fragen. Wenn du sie wirklich willst, bleibt dir nix anderes übrig als es so zu machen.

Antwort
von pedde, 21

Seit 2 1/2 Jahre hast du sie 2x kurz gesehen und findest sie rein optisch hübsch, ohne sie überhaupt mal gut kennegelernt zu haben. Mein lieber Schorlie. Ich dachte wir - Jahrgang 1984 - sind da schon etwas abgezockter, aber ganz im Ernst: Die Chance ist so gut wie vorbei. Hättest du jetzt was von intensiven Gesprächen - ausdrucksvollem Hin- und Hergeschreibe und co. berichtet, wäre ja ne Option drin.

Die einzige Möglichkeit ist, dass du sie "zufällig" wieder triffst und den Abend mit ihr (und deinem Kumpel - Baggerpartner) eben verbringst (Filmabend, Kino, Essen - Ausgehen, was weiß ich). Dann hast du aber eben nur diese eine Chance, sprich du kannst chic, aber leger kleiden (Jeans, Hemd, saubere Schuhe, gutes Parfüm) und sie kennen lernen, auf einer Art, wie es eben so wäre, wenn Bekannte eben ausgehen in der Gruppe.
Alternativ bei Facebook eben einen guten Vorwand finden, warum man gerade sie was fragen muss, wobei ich bezweifel, dass ihr 2 befreundet seid.

Oder radikal. Du gehst zufällig auch mal da einkaufen, wo sie auch einkaufen geht (vorsicht: nicht stalken) und verwickelst sie in ein Gespräch. Frauen lassen dich eigentlich schnell erkennen, ob sie was von dir halten oder nicht, weil die Holde weiß ja gar nix von ihrem Glück.

Dir auf jeden Fall viel Glück. Aber auf der Party und das Jahr davor hätte es schon mehr sein dürfen, als die Angst vor einem Korb. Die konntest du mit 20 haben, aber jetzt ist das doch nicht mehr schlimm, bzw. man sollte das Ganze routiniert sehen. Kann auch sein, dass ich mich täusche und du eben noch nicht viel Erfahrung mit Beziehungen hast, aber da hättest du echt früher rangehen sollen (Jäger - Sammler - Prinzip).

Dennoch viel Erfolg!

Kommentar von lilwreck ,

danke erstmal für deine ehrliche lange antwort...genau das ist mein problem, ich bin introvertiert...aber nicht von schlechten eltern...ich möchte nicht arrogant klingen aber ich musste bissher nie wirklich viel machen und hatte immer hübsche frauen um mich herum.

wo ich aber jetzt älter werde und nicht mehr soviel zeit/gelegenheiten hab wie vor 10 jahren merke ich, wo mir da die übung fehlt. ich war damit bisher immer ziemlich locker, weil ich mir immer gesagt hab "ach, wenns mit der nicht klappt, dann kommt die nächste" ...du hörst dich an wie mein älterer bruder :)

ich werde sehen was ich tun kann, und zusehen dass ich was tue. sonst werd ich mir den meines lebens in den hinter treten, weil ich da nichts unternommen hab. dann lieber ein ehrlicher korb als die ungewissheit.

Antwort
von HalloRossi, 27

Ich als Frau ( ü 40) finde das erste Anschreiben bei Facebook sehr gut. Denn so kann der Mann sich Step by Step einfühlen. Step 1: Freundschaftsanfrage angenommen = sie findet dich schon mal nicht doof Step 2 : etwas kluges zu dem Punkt schreiben, den sie die letzten Tage gepostet hat- sie liked es? Dann Step 3: die erste PN, auch ein Thema aufgreifen aus Ihren Profil ( sehe gerade das tolle Strandbild von dir, wo wart ihr denn da?.. ZB ) Dann erstmal wieder Luft holen lassen, nicht jeden Tag schreiben. Schreibe so 3 mal die Woche maximal 10 Minuten. Und dann nach 1-2 Wochen ( wenn es gut läuft) erst nach dem Date fragen. So läuft es entspannter ab für uns Frauen und wir sagen nicht so schnell " nein".

Kommentar von lilwreck ,

jap, das ganze online anzugehen hat auch seine vorteile. vielen dank für die tipps. ;)

Kommentar von HalloRossi ,

Ich finde das als " gestandene" Frau tausend mal besser! So kann ich in mich hineinhorchen ob ich den Mann kennen lernen will , mit hier und da kluge Antworten überlegen und wenn es dann zum Date kommt bin ich längst nicht mehr so aufgeregt, als ich ohne diesen Vorlauf wäre

Kommentar von lilwreck ,

das stimmt schon in dem Fall. Ich sag mal so, hätte ich sie nicht live getroffen, wär ich nicht so auf sie abgefahren wie ich´s jetzt tue..ihre bilder allein sogut sie auch aussieht hätten mir da nicht gereicht. die art wie sich jemand bewegt, redet oder die körperhaltung kommt über bilder leider nicht rüber. es sind viele kleinigkeiten neben dem aussehen worauf man(n) achtet. ich tu´s zumindest.

wieviel sollte ich beim ersten anschreiben deiner meinung nach preisgeben? ihr einfach schreiben dass es einfach bei mir hängengeblieben ist wie sie sich an dem abend gegeben hat abgesehen davon dass ich sie wunderschön finde und ich deswegen erstrecht wissen möchte wer sie ist? ist das nicht peinlich?

würdest du als frau nicht sagen "junge warum kommst du jetzt?"

Kommentar von HalloRossi ,

It's Never to Late! Ich habe jemanden vor 1,5 kennen gelernt, keine 10 mal gesehen und jetzt schreibt er! Gerade das bewegt mich. Weil ich das Gefühl habe, er hat so lange Anlauf gebraucht. Ganz ehrlich? Diese Typen, die man einmal trifft und am nächsten Tag hat Frau das Postfach voll, gerade die wirken arm! Lese doch nicht das, was die 16 jährigem Schreiben! Du bist erwachsen! Schreibe ihr, dass du sie damals faszinierend gefunden hast und jetzt erst den Mut aufbrachten zu schreiben! Ich schwöre: das erwärmt Frauenherzen! Nicht dieses sinnlose rumgetexte

Antwort
von MrMiles, 15

Einfach machen - entweder es klappt, oder es klappt nicht - viel beeinflussen kannst du da nicht.

Wenn du nicht von Anfang an du selbst bist, dann brauchst du es gar nicht erst versuchen.

Kommentar von lilwreck ,

dat haste gut gesagt, danke für die antwort. ;)

Antwort
von Kasumix, 27

Die Frau(en) sagt(en):

Wenn jemand sich die Mühe macht mich zu finden und mich -auf nette, interessierte und höfliche- Weise anschreibt, ehrt das, schmeichelt das und ist nicht unangemessen.

Live fände ich viel zu aufdringlich...

Schreibt, lernt ein wenig kennen was der andere so mag und danach kann man sich immer noch langsam heran tasten ;)

Kommentar von lilwreck ,

vielen dank für deine antwort :)...ich geb mein bestes!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community