Frage von Ahmed16, 62

Theoretische Führerscheinprüfung Termin?

AN ALLE DIE SICH DAMIT AUSKENNEN! Und zwar habe ich EIGENTLICH den Termin für meine theoretische Führerscheinprüfung schon vor einigen Wochen in der Fahrschule ausgemacht und zwar ist dieser Morgen am 28., nur hat die Sekretärin mir damals keine Uhrzeit mitgegeben lediglich nur gesagt dass die Prüfung meistens nachmittags stattfindet und ich weiss jetzt nicht ob ich morgen noch für die Prüfung zugelassen werde wenn ich da morgens anrufe :( das Geld habe ich natürlich schon bezahlt ivh habe von ihr nur die Quittung dafür und den Termin zettel bekommen aber keine Ausbildungsbescheinigung.. Ist das schlimm??? Ich mach mir echt Sorgen dass ich aus einem dieser 2 Gründe vielleicht sogar beiden nicht für die prüfung zugelassen werde.. Hat einer damit Erfahrung und kann mir näheres berichten damit ich in Ruhe schlafen kann? Danke im voraus

Antwort
von Branko1000, 37

Für die theoretische Führerscheinprüfung benötigst du eigentlich keinen Termin. Ich habe die Prüfung beim TÜV Nord abgelegt und dort kannst du zu den Öffnungszeiten hin und die Prüfung ablegen.

Dort gibt es mehrere Computer, dass heißt, dass mehrere Prüflinge gleichzeitig die Prüfung ablegen können. Du musst nur eine Wartemarke ziehe und warten bis du aufgerufen wirst.

Wenn du aufgerufen wurdest, dann musst du die Gebühr von ca. 25€ zahlen und wenn du das erste mal dort bist, dann musst du von der Fahrschule die Bescheinigung vorlegen, dass du alle theoretischen Stunden abgelegt hast.

Kommentar von Ahmed16 ,

Ich hab leider nicht so eine Bescheinigung bekommen.. Was kann ich jetzt machen

Kommentar von Blechgurke ,

Davor noch zu deiner Fahrschule und dir die geben lassen??

Kommentar von Branko1000 ,

Du benötigst die Bescheinigung, damit der TÜV sehen kann, dass du alle theoretischen Fahrstunden abgelegt hast.

Kommentar von Ahmed16 ,

Das problem ist das meine Fahrschule nur Dienstag und Mittwochs öffnet.. Kann ich die nicht nachzeigen?

Kommentar von Branko1000 ,

Höchstwahrscheinlich nicht, aber an deiner Stelle würde ich beim TÜV anrufen bzw. vorbeigehen und dies persönlich Besprechen.

Kommentar von Ahmed16 ,

Ja werde ich auch trotzdem danke!

Kommentar von Derdos ,

ruf einfach bei deiner Fahrschule an. da wird schon jemand im Büro sein

Antwort
von sgn18blk, 18

Ausbildungsbescheinigung?

Regelt das nicht der Fahrlehrer?

Ruf Morgen so ca. um 10 Uhr bei deiner Fahrschule an. Die theoretischen Prüfungen finden meistens um bzw. ab 13 Uhr statt.

Frag in der Fahrschule einfach wie das ablaufen wird. Ob Du selber zum TÜV musst oder der Fahrlehrer Dich mitnimmt. Frag ob Du sonst noch irgendetwas brauchst, ansonsten sollten keine Probleme entstehen.

Ich musste nur meinen Ausweis dabei haben, sonst nichts. Und die Gebühren bezahlen, das war's.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community