Frage von SiaFan77, 111

Taekwondo Gürtelfarben...Pink, Orange, Lila?

Hallo, ich mache seit einiger Zeit TKD, und letztens war ich beim Training, und da sah ich welche mit pinkem Gürtel. Okay??!! Hell-rosa eher. Und im Training meinte der Meister noch etwas vom orangenen Gürtel. Und auf den Fotos der Homepage der Schule sah ich auch welche mit lila Gürtel. Jetzt wundere ich mich, weil ich sowas noch nie gesehen habe. Weiß jemand, was diese Farben bedeuten? Wenn es etwas damit zu tun haben könnte: Ich bin 13, aber die anderen sind jünger, von 8 - 11 Jahren.. Hat das was damit zu tun? Danke schon mal für Antworten ;)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rottx1512, 68

Hm....also das klingt wirklich mysteriös. Würde ich gerne mit eigenen Augen sehen. Vielleicht solltest du mal herausfinden ob der Verein einen der zwei großen Weltverbände ITF oder WTF angehört. Sollte dies nicht der Fall sein, erkundige dich mal über die Farben. Ich selbst bin in einem Verein der das traditionelle Taekwondo lehrt und daher keinen der beiden Verbänden angehört, was nicht schlecht ist.

Kommentar von hellosydney69 ,

bist du beim kwon jae hwa?

Kommentar von Rottx1512 ,

Nein, aber bei einen seiner schüler :-)

Antwort
von Funny05, 87

Umso heller der Gürtel umso niedriger sind sie. Also umso unerfahrener sind sie. Deswegen ist der schwarze Gürtel der beste. Ich schätze das mit dem alter hat hier in diesem Fall nichts zu tun.

Antwort
von Orchideepizza, 58

Im TKD gibt es nir die farben:weiss-weissgelb-gelb-gelbgrün-grün-grünblau-blau-blaurot-rot-rotschwarz-schwarz

Farben wie orange und rosa und etc. Gibt es nur im judo,karate,jujuzo und die anderen kampfarten aber nicht im Taekwondo!😉

Kommentar von SiaFan77 ,

Ja im Hapkido auch, da hab ich's auch gesehn :)

Antwort
von bluefirechan, 64

Offiziell sind diese Gürtel schonmal nicht. Wichtig wäre zu wissen, ob der Verein einem anerkannten Verband angehört oder bloss sein eigenes Ding durchzieht... Im WTF-Stil gibt es die Farben weiss, gelb, grün, blau, rot oder braun und letztendlich schwarz beziehungsweise rot/schwarz bei den jüngeren. Diese Gürtelfarben sind offiziell, alles andere mag vereinsintern, aber meiner Meinung nach doch etwas sehr fragwürdig, sein...

Kommentar von SiaFan77 ,

hm ja.. von diesen Gürtelfarben habe ich ja schon mal etwas gehört.

Ich bin bei Dr. Lee, also schon anerkennte Privatschule..

Kommentar von bluefirechan ,

Diese Gürtelfarben gibt es durchaus auch in anderen Kampfkünsten, aber eig eben nicht im Taekwondo. Mit den Privatschulen wäre ich grundsätzlich vorsichtig, oft sind sie überteuert. Viele werben mit den besten Grossmeistern und dem traditionellsten Training, deswegen müssen sie aber noch lange nicht in einem anerkannten Verband sein. ..

Kommentar von SiaFan77 ,

Das war mir auch klar, aber Dr. Lee ist wirklich nicht billig. Aber sie ist anerkannt, und ich finde sie gut. :)

Ich schätze, das sind besondere Gürtelfarben von Dr. Lee.

Antwort
von Turbomann, 52

Bei mir funktioniert das suchen (grins)

http://www.kampfsportarten.net/guertelfarben.html

Falls noch mehr Gürtel brauchst

http://www.karate-shumpukan-konstanz.de/32_de.html

Kommentar von SiaFan77 ,

Ja klar.. das wäre orange. Dann kann ich mir die Farbe ja schon mal erklären ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten