Frage von 1bone1,

Tablet ohne SIM orten????

Hallo, kann man ein Tablet ggf orten? Es hat keine SIM Karte eingelegt. Was ist wenn man über ein WLAN Netzwerk ins Internet geht, wäre eine Ortung möglich???

Antwort von 1bone1,

Und wie mache ich das??? Ja, es ist mein Tablet, mein Sohn hat es im Bus liegen lassen, es hat keine Simkarte und war nur zu Hause mit WLAN im Netz.

Wie Orte ich das? Was muß ich tun?

Danke für die Antworten!

Kommentar von CalicoSkies,

Das wird eher schwer, selbst da was machen ist so gut wie unmöglich, wenn man das vorher nicht präpariert hat (und da es auch kein UMTS hat, natürlich nochmal schwerer)

Daher: Beim Busbetrieb nachfragen, ob es vllt. abgegeben wurde (es gibt ja noch ehrliche Leute da draußen), ansonsten Polizei einschalten, mit einer Anzeige gg. Unbekannt wegen Fundunterschlagung, wenn sich in nächster Zeit nichts tun sollte und das Tablet bei euch keiner abgibt.

Ob das Tablet dann gefunden werden kann bei Internetkontakt ist fraglich (ich denke, wegen der Datenschutzrechte funkt das Tablet ja nicht einfach seine IMEI- / Seriennr. ins Internet, acuh nicht an den Google Play Store / iTunes Store, aber besonders Apple trau ich inzwischen alles zu..)

Eine andere Möglichkeit gibt es nicht.

Kommentar von 1bone1,

Hmm, schade, ja, beim Busunternehmen habe ich schon angerufen. Dann weder ich wohl mal zur Polizei gehen.... Nochmals vielen Dank für die schnellen Antworten!

Kommentar von CalicoSkies,

Wann ist der Verlust denn aufgetreten?

Vielleicht hat dein Sohn wirklich Glück und jemand hats gefunden und schickts zurück - gerade wenn es einem ind gehört hat kann ich mir nicht vorstellen ,dass jemand so kaltblütig ist und das behält...

Ich drück euch die Daumen!

Kommentar von 1bone1,

Er hat es letzten Freitag verloren :-( Leider ist bisher noch nichts gefunden worden... Deswegen habe ich gehofft, dass man es vielleicht doch irgendwie orten kann. Naja immer positiv denken, vielleicht bekommen wir es ja zurück! Nochmals vielen Dank für die Antworten!

Antwort von fj0nn,

Klar kann man dein Tablet orten.

Kommentar von 1bone1,

Und wie, die anderen sagen hier, das geht nicht!?! :-(

Kommentar von fj0nn,

Keine Ahnung wie genau das funktioniert, aber iPads haben ja die App "Mein iPhone suchen", über die kann man ja, wenn das Gerät sich mit dem Internet verbindet, das iPad orten.

Keine Ahnung wie das mit Anroid Geräten aussieht, aber müsste auch gehen.

Kommentar von CalicoSkies,

Das passt dann wohl zu "Apple trau ich inzwischen alles zu" ... :D

Das Ganze geht aber auch nur, wenn die App auf dem iPad installiert und eingerichtet war, ansonsten wird das nicht funktionieren.. (die App ist m.E. nach auch datenschutzrechtlich stark bedenklich, aber das ist hier in dem Fall sogar mal positiv ;) )

Kommentar von fj0nn,

Ja, weiß nicht, ob das Datenrechtlich verboten ist, bezweifle es aber. Schließlich passiert ja nichts anderes, als das ein Besitzer auf dein gerät zugreift.

Bedenklich wäre es, wenn das Apple tut, oder wenn andere Zugriff auf die Daten haben, die auf dem Gerät liegen und dass ist ja nicht der Fall.

Kommentar von fj0nn,

upps, ich meinte natürlich, es passiert nichts anderes, als das ein Besitzer auf sein Gerät zugreift. Daher sollte das nicht bedenklich sein.

Antwort von CalicoSkies,

Gegenfrage: Dein Tablet?

Wenn ja, kannst du das vorher so absichern, dass es sich meldet (per GPS die Daten holt und dir beispielsweise per WLAN zumailt o.Ä.) - aber wenn es deins ist und es gestohlen wurde (oder es nicht deins ist) dann ist so eine Ortung ... sagen wir nicht unmöglich, aber... so gut wie.

Was hast du denn genau vor / geht es um dein eigenes Tablet? Oft tuts da schon eine dynamische Domain, die vom Tablet jedesmal aktualisiert wird, wenn es mit dem Internet verbunden ist (damit hast du praktisch immer die aktuelle IP)

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community