Frage von viviG01, 104

Süße/Niedliche (kawaii) Fantasy Anime Figuren zum Cosplayen?

Ich Cosplaye seit diesem Jahr (ich weiß erbärmlich aber jeder fängt mal klein an). Ich suche schon für den Japan-tag und vllt eine andere veranstalltung dieser art nägstes Jahr ein Cosplay da ich meine Kostüme/Cosplays selbst mache dieses jahr war ich Andy sixx also nichts schweres nächstes jahr würd ich aber gern etwas anspruchsvolleres machen hab aber leider keine Ahnung weil ich auch erst seit kurzem richtig aktiv Animes Schaue und Mangas lese deshalb dacht ich mir ich frag einfach hier mal nach ideen oder tipps. Was ich mir so vorstelle wäre vllt ein Katzenmensch, also die mit den Neko ohren ( heißt das so ? ) oder ihrgenwas in die Feen und elven etc richtung wäre cool aber ich freu mich auch über alles andere

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rukichan, 33

Ganz niedlich fand ich Ikaros aus Sora no Otoshimono, aber falls du kein Kleid anziehen willst, wo man fast die ganzen Hupen sieht, könntest du auch die "Straßenkleid"-Version machen wo sie Sandalen, einen blauen Jeansrock, ein Beiges Top und eine hellblaue Hoodie-Jacke trägt oder in Schuluniform. Ikaros kurze rosa leicht strubelige Haare mit braunen Spitzen an den Haaren die vorne liegen. Zudem hat sie zwei mega lange zöpfe, die jeweils aus zwei dicken srehnen bestehen, die alle paar Zentimeter mit einem roten Band umbunden sind, das oben unter den Ohren eine Schleife hat. Ihre Ohren sind kleine weiße Boxen, die man mit Kopfhörern anschließen kann und die einen schwarzen Streifen haben. Zudem hat Ikaros große weiße Flügel, aber in Schuluniform oder normalen Straßenklamotten hat sie kleine Flügel.

Auch ganz süß fand ich Rika aus Higurashi no Naku Koro ni. Sie hat lange lila farbige Haare mit geradem Pony und trägt meistens ein beiges Kleid und trägt Ballerinas. Ansonnten trägt sie Schuluniform. Sie hatte glaube ich einen rotbraunen dunklen rock an, eine kurzärmlige weiße Bluse und eine große grün/blau karierte Schleife um.

Auch süß war Iwai aus Dansai Bunri no Crime Edge, aber ich bezweifele, das du irgendwo eine Bodenlange schwarze Perücke finden wirst... 

 

Antwort
von peppermintheart, 43

Das ist keines Wegs erbärmlich, wie du selbst sagst, jeder fängt mal klein an. :)

Vielleicht jemand von Tokyo Mew Mew, Shining tears X Wind, Bottle Fairy, Chicchana Yukitsukai Sugar, PitaTen, Fullmoon wo Sagashite (zwar kein Neko und auch keine Elfe, aber Meroko ist toll XD) oder ganz klassisch jemand von Sailor Moon... schau doch mal ein bisschen im Internet. :)

Antwort
von xMiyux3, 24

Rikka aus Chuunibyou! Demo Koi ga shitai, Taiga aus toradora, Sinon aus sword art online, Silica aus Sword art online,Ikaros aus sora no otoshimono (du kannst sie in der schull uniform wie auf dem bild cosplayen oder das richtige :3) 

So ich hoffe ich konnte dir helfen c:

Antwort
von BaamxYuri, 43

Moffle aus Amagi Brilliant Park ist witzig, aber dafür brauchste halt das volle Kostüm. Sehr viele Charaktere aus dem Anime sind witzig lol.

Antwort
von Russpelzx3, 50

Nenn dich bitte nicht selbst erbärmlich. Das Wort ist hier absolut fehl am Platz.

Spontan fällt mir Nia aus Dears ein

Kommentar von viviG01 ,

Danke..ich kenne soviele leute die einen komisch ankuken wen man denen sagt das man nicht schon in nem cosplay geboren wurde und die dann dumme Kommentare fallen lassen das ich mir dachte wen ich denen vorweg nehme mir so sachen zu sagen lassen mich solche Menschen vllt wenigstens im netz in ruhe :)

Kommentar von Russpelzx3 ,

Wenn man in jüngeren Jahren ein Hobbies neu anfängt, dann kann man eben noch nicht super viel auf die Beine stellen. Gerade für Cosplays die aufwendig sind braucht man Geld und Zeit.

Antwort
von Kurisutihna, 24

Wie wärs mit nem Pokemon?

Kommentar von Kurisutihna ,

Und: yay! Es gibt noch andere BVB cosplayer! Ich hab mal vor ner ganzen Weile Ashley Purdy gemacht xD

Kommentar von viviG01 ,

yay wie cool *.*

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community