Suche das ultimative Frühstück?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vollkornbrot belegt mit Käse, eventuell Puten- oder Hähnchenwurst, Gurke, Tomate, Salat. Dazu ein hartgekochtes Ei. Wenn das nicht satt macht, dann kann man ruhig noch Obst dazu nehmen, Apfel, Birne, Banane, Erdbeeren.

Wenn das immer noch nicht reicht, würde ich mir noch einen Shake machen:

Haferflocken, 1 EL Quark, Mandelsplitter, Bananen, Honig, Leinsamen und das ganze mit Milch aufgießen. Anstatt Milch kann man auch Wasser nehmen, schmeckt halt nicht wirklich.

Du solltest eigentlich schon variieren wenn möglich allerdings wiederholt es sich irgendwann auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von paulchen31
11.04.2016, 12:39

ich glaub das ist ne gute Idee...ein Dinkelvollkornbrot mit magerer Wurst und so einen Shake dazu

0

Rühreier mit Speck  - lecker, proteinreich und hält lange vor, mein Spezialfrühstück, wenn ich besonders fit sein will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von paulchen31
11.04.2016, 12:22

aber auch ziemlich fett und sicher nix für jeden Tag :-) wäre was für die Sonntage

0

Rogenvollkornbot mit Salatblatt, Hähnchen- oder Putenwurst, Gurke, Tomate. Da hast Du ne Menge zu essen und es hält lange satt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir am Abend davor Birchermüsli.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von paulchen31
11.04.2016, 12:21

muss ich googeln, keine Ahnung was das ist :-D

0