Frage von JakobGutschi32, 48

Subwoofer wird mit der Zeit warm/heiß...normal?

Mir ist vor kurzer Zeit aufgefallen, (habe auf die Rückseite meines Subwoofers gegriffen) dass er warm bz heiss war bz wird.
Meine Frage ist nun ob das normal ist und ob da mit der Zeit was kaputt werden kann ?
Danke im Voraus!
Lg

Antwort
von dDPlayer, 41

Auf der Rückseite sitzen für gewöhnlich die Kühlrippen der Aktivmodule.
Die müssen warm werden, wenn sie das nicht täten, dann würden sie ihre Funktion als Wärmeableitung nicht erfüllen.

Normalerweise
sollten sich die Geräte bei Überhitzung abschalten, falls dir das ganze
fragwürdig vorkommt bring die Kiste mal zu einem Fachmann und lass das
mal erfühlen, die haben das mehr Erfahrung mit der zulässigen Wärme von
Elektrobauteilen.
Außerdem ist es schwierig nachzuvollziehen, was
mit Heiß gemeint ist, das fühlt sich für jeden anders an. Ich hatte aber
auch schon Endstufen hier, die sehr heiß wurden, das war allerdings
keine ungewöhnliche Betriebstemperatur.

Die Schwachsinn vom Roebdc vergisst du besser, das ist absoluter Unfug.

Kommentar von Roebdc ,

  Gut dass es dich gibt,...

Kommentar von Roebdc ,

Subwofer mit sebstabschaltung =Endstufe wie wärs mit lesen😂😂

Kommentar von dDPlayer ,

Willkommen in der Welt von Dunning und Kruger, sehen sie hier ein Paradebeispiel in Form von Roebdc.

Antwort
von Roebdc, 46

 Völlig normal über Vibration entsteht Reibung und das bringt  Wärme 

Kommentar von dDPlayer ,

Alter krasse Leistung, hast Physik studiert?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten