Frage von directioner1213, 133

Squats und keine Wirkung?

Hallo :) ich mache seit 2 Tagen jeden Tag 50 Squats (ohne irgend was , einfach in die Hocke und wieder hoch) Ich merke nur in meinen Beinen einen fetten Muskelkater :/ muss man das auch im po merken ? Schließlich soll der po durch Squats erst größer werden ?! Danke :)

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Muskelkater, hintern, squats, ..., 75

Hallo! Zunächst sind Squats schon optimal. Sie trainieren  den großen Gesäßmuskel ( Musculus gluta(a)eus maximus). Er ist der dem Volumen nach größte Muskel des Menschen und zieht sich über das Gesäß bis in den Rücken. Er gibt dem Po Volumen, Form und Festigkeit. 

So trainieren auch Stars diesen Bereich. 5 x 10 Wiederholungen jeden 2. Tag reichen übrigens. 

Ich merke nur in meinen Beinen einen fetten Muskelkater 

Der Einwand kommt fast täglich. Die großen Muskel der Oberschenkel sind meistens unter trainiert - deshalb spürt man da den Muskelkater. Der Po wird dennoch geformt. 

Und Du brauchst schon 2 - 3 Wochen Geduld, alles Gute.

Kommentar von directioner1213 ,

Danke :)

Antwort
von 1weissblaurot1, 65

Beine Hüftbreit aufstellen, Füße etwas nach außen angewinkel (45 Grad), Rücken gerade behalten beim runter gehen, Brust raus, langsam und kontrolliert runter gehen und aus dem Po herraus (aus den Fersen drücken) ruckartig hoch gehen. Po anspannen dabei und beim hoch gehen, knie nach außen halten/drücken. Knie dürfen nicht nach innen gehen. Ist besonders wichtig, wenn man mit Gewichten arbeitet, trotzdem sollte die Technik eingeübt sein.

Ich hab auch kein Muskelkater am Po ( Ich mach 50kg), aber er wird trotzdem mittrainiert. Das der Muskel auch wächst, merke ich auch an meiner steigerung.

Zudem sollte sich der Muskel ohne Muskelkater aufbauen. Muskelkater bedeutet eher, dass das training zu viel war oder der Muskel schon sehr lange nicht mehr gereizt wurde. Also nein man muss es nicht am Po merken. Und wenn du so weiter machst, wirst du es auch bald keinen Muskelkater mehr kriegen, aber es wird sich trotzdem was aufbauen.

Ich würde jetzt dennoch Pause machen, sonst reißt du die Fasern weiter auf. :)

Antwort
von Neubii, 82

Machst du die Squats auch Technisch richtig?

Und zudem ist nach 2 Tagen noch kein großer Effekt zu erwarten.

Zieh das ganze mal 1 -2 Monate durch dann hast du sicherlich erste Ergebnisse

Kommentar von directioner1213 ,

Ich habe aber Garkeinen Muskelkater am Po

Antwort
von katjek, 73

Guck mal im Internet wie man die genau macht, dann solltest du eig auch dort Muskelkater bekommen ;) und am besten machst du auch noch die arme gerade nach vorne -so mach ich sie. LG

Antwort
von DisPb, 59

Achte bei Squats darauf das deine Knie nicht über deine Zeh geht. Sprich, deine Beine sollten in einem 90 Grad Winkel angewinkelt sein, und auch schön weit nach unten gehen. Auch sollten deine Füße gerade stehen, da du ansonsten Probleme mit deiner Fuß-Stellung bekommen könntest.

Es ist auch so das du nicht erwarten kannst das sich schon nach 2 Tagen etwas tut. Für einen gut durch trainierten Po ist auch die richtige Ernährung sehr wichtig.

Kommentar von directioner1213 ,

Wie muss die Ernährung sein ?

Kommentar von 1weissblaurot1 ,

Kommt drauf an was dein Ziel ist. Grob gesagt, immer Proteinbedarf decken, gesättgite Fette decken und rest sind Kohlenhydrate. Defizit und Überschuss bestimmen, ob du dabei ab oder zunimmst. 

Antwort
von user023948, 49

Was erwartest du von 2 Tagen?? Nach 1-2 Monaten können leichte Ergebnisse zusehen sein!

Kommentar von directioner1213 ,

Ich meine nur das ich keinen Muskelkater am Po habe

Kommentar von user023948 ,

Muskelkater heißt nicht, dass es effektiv war! Ein guter Sportler sollte keinen Muskelkater haben! Außerdem würde mich das echt Wundern, wenn man nach 50 Squats Muskelkater im Po hätte😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community