Frage von ZweiEuro, 92

Spotify muss playlist immer wieder neu runterladen?

Hallo, habe zur Zeit das Problem, dass mein Handy oft ausgeht (nach aktuellem Stand ist es der Akku), wenn es dann wieder an ist und ich Spotify nutzen will, beendet sich die App immer mit "Spotify wurde beendet". Die einzige Möglichkeit, die App wieder zum laufen zu bringen ist das löschen der Daten. Also neu anmelden, und bumm, die Playlists müssen laut der App wieder neu runtergeladen werden (obwohl sie noch auf meiner SD-Karte sind und nicht gelöscht wurden), das ist übrigens auch nach einem normalen Neustart des Handys der Fall. Kann ich diesen Konflikt irgendwie umgehen? Wäre nämlich echt nervig, die auf der Fahrt in den Urlaub über mobile Daten runterzuladen/zu streamen :( Sind 4 Playlists mit über 40 Stunden Musik und über 600 Liedern :D

Antwort
von Levatc, 70

Wenn du die Daten löschst denkt Spotify es wären keine Playlist heruntergeladen. Liegt wahrscheinlich an der Komprimierung. Vielleicht mal die App auch auf die SD-Karte verschieben ist aber nur eine vage Vermutung.

Levatc

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten