Frage von Teenigirl31, 60

Sollte ich meine Manuskripte zuerst an einem oder zu mehreren Verlagen schicken?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rubezahl2000, Community-Experte für Buch, 49

Niemals ein komplettes Manuskript an einen Verlag senden!
Wenn dann nur eine Leseprobe/Exposé.
Einfach so hinschicken hat wenig Aussicht auf Erfolg. Unverlangt eingesandte Manuskripte werden bei den Verlagen meistens gar nicht gelesen.
Am besten zunächst Kontakt aufnehmen mit den Verlagen und mit denen absprechen, ob die interessiert sind und wenn ja,  was genau man denen schicken sollte.

Aber mach dir keine großen Hoffnungen! Die Verlage werden Tag für Tag überschüttet mit Werken von Hobby Autoren. So viele Lektoren gibt's gar nicht, um die alle zu lesen.

Sogar Astrid Lindgren und J. K. Rowling mussten diese Erfahrung machen. Auch bei denen hat's Jahre gedauert bis sich ein Verlag erbarmt hat.

Vorsicht vor betrügerischen Pseudovorlagen! Die geben sich aus als Seriöser Verlag und machen große Versprechungen, aber im Endeffekt zocken Sie den Autor ab mit Kostenfallen im Kleingedruckten des Vertrags.

Eine realistische Alternative wäre die Veröffentlichung als E-Book (Selfpublishing) oder im Internet.

Expertenantwort
von epubli, Business, 22

Hallo Teenigirl31,

wie Rubezahl2000 schon gesagt ist, ist es ratsam, nicht das komplette Manuskript an Verlage zu schicken und auch vorab telefonisch mal nachzufragen, ist ein sehr guter Tipp. Allgemein würde ich dir raten, dein Manuskript gleichzeitig an mehrere Verlage zu schicken, da diese eine gewisse Bearbeitungszeit benötigen und du so keine Zeit verlierst.

Eine andere Möglichkeit dein Manuskript als Buch drucken und binden zu lassen und es auch zu veröffentlichen bietet dir eine Self-Publishing Plattform wie epubli. Bei uns hast du die Chance, dein Buch ohne Fremdeinwirken selbst zu veröffentlichen und es als Printausgabe oder eBook zu vertreiben. Wichtig dabei ist, dass du es in Eigenverantwortung korrigierst und lektorierst. Lass am Besten deine Familie oder Freunde das Manuskript lesen und auf korrekte Rechtschreibung und Grammatik überprüfen. Sobald du sicher bist, dass dein Manuskript vollständig ist, alles korrekt ist und deinen Wünschen entspricht kannst du es als PDF in deinem Kundenkonto in der Werkbank hochladen und festlegen, wie es gedruckt aussehen soll. Auch die Gestaltung eines individuellen Covers bieten wir an. Mit dem Cover Designer kannst du aus einer großen Bilddatenbank und den dazugehörigen Effekten, Bearbeitungsmöglichkeiten und verschiedenen Schriftarten dein persönliches Cover entwerfen. Anschließend sicherst du dir den Vertrieb inkl. ISBN (Internationale Standardbuchnummer) für einmalig 14,95 Euro und schon kann dein Buch in unserem Shop und auf Amazon bestellt werden.

Alle wichtigen Informationen und den Vertrag findest du auf unserer Homepage. Dieser ist übrigens jederzeit kündbar.

Informiere dich gerne auf unserer Website und prüfe, ob wir deinen Vorstellungen entsprechen und deine Wünsche erfüllen können.

Ich würde mich freuen, dein Buch bald in unserem Shop zu entdecken.

Bei weiteren Fragen kannst du mich gerne kontaktieren.

Viele Grüße sendet dir Eva, vom epubli-Team

Antwort
von TorDerSchatten, 34
  1. bist du 13

  2. ist dein Werk noch gar nicht fertig
  3. hast du nicht den geringsten Hauch einer Chance
  4. Verlage sind knallharte, gewinnorientierte Unternehmen, die mit ihren unter Vertrag stehenden Autoren über Jahre hinweg ausgelastet sind
  5. Verlage sind keine caritativen Unterstützungsgesellschaften für Möchtegern-Autoren
  6. Hart, aber die Realität

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community