Soll ich meinen Lehrer beim Schulamt melden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du konkret etwas nachweisen kannst, was gegen die Schulordnung geht, was nicht angeordnet werden darf, dann wäre der korrekte Dienstweg erst mal zum Rektor.

Überleg dir gut, ob du ein Fass aufmachen willst, oder ob du nicht, weil du dich geärgert hast, übers Ziel hinausschießt.

Wer sitzt am längeren Hebel?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst mal an den Rektor, dann erst ans Schulamt.

Und nicht du sondern deine Eltern sollten das machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zephyrr
20.05.2016, 15:10

Er ist Schulleiter =(

0

vllt. solltest du dich erst mal an den Vertrauenslehrer wenden, der müsste wissen, was der nächste Schritt ist ( Direktor, Schulamt, das sollten aber deine Eltern übernehmen, und Beweise musst du schon haben, evtl. auch Zeugen,)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zephyrr
20.05.2016, 15:12

Hab ca 31 Zeugen, also die gesamte Klasse

0

Was möchtest Du wissen?