Frage von BVB565, 298

Sind 7,2 MBit/s schnell oder langsam?

Ich wollte mal gewusst haben, ob das schnell ist? Wollte mir bei eBay Kleinanzeigen einen mobilen WLAN-Router erwerben und damit dann ein WhatsApp-Chat-Backup anlegen, oder damit weitersurfen, wenn mein Datenvolumen verbraucht ist. Mein Tarif beinhaltet eine Datenautomatik, und deswegen suche ich so einen WLAN-Router.

Mit freundlichen Grüßen
BVB565

Antwort
von priesterlein, 221

Ein mobiler WLAN-Router, haha, was für ein Witz, steht nur dafür, dass sich dein Handy mit dem Ding per WLAN verbindet. Das Ding läuft trotzdem mit einer SIM-Karte und will, dass du die Daten bezahlst, die du überträgst. Dazu musst du dann einen  Tarif abschließen, der zu deinem bisherigen Tarif dazukommt. Ich glaube erst einmal nicht, dass das billiger wird und dass sich das für ein chatverlaufbackup überhaupt irgendwie rentiert.

Die Geschwindigkeit reicht auf jeden Fall für so ziemlich alles, sofern man keine Dateien lädt, die mehrere Gigabyte groß sind.

Ich nutze 6Mbit/s und außer bei großen Dateien bemerke ich keine Verzögerungen oder Unannehmlichkeiten.

Antwort
von NoNameAnswer, 212

Ich finde das nicht gerade schnell, normal wären 21 Mbit/s, aber 7,2 Mbit/s sind langsamer, als man denkt.

Außerdem sind die ganzen Megabit nur von Internetanbietern eingesetzt, damit es nach mehr klingt, aber auf die Menge der Megabyte pro Sekunde (umrechenbar) kommt es mehr an. Mit 7,2 Mbps kannst du zwar locker WhatsApp nutzen, 21 Mbps wären aber allemal besser.

Antwort
von sahov, 195

Wenn die Geschwindigkeit tatsächlich erreicht wird und konstant läuft ist es für mobile Anwendungen ausreichend.

Kommentar von BVB565 ,

Ich wollte damit ein WhatsApp-Chat-Backup anlegen und dafür nicht meine mobilen Daten verschleudern.

Kommentar von PillePalleAbisZ ,

dafür reicht es...

Kommentar von sahov ,

Ja reicht aus.

Antwort
von happyfish2, 120

Die Geschwindigkeit reicht aus, das Teil ist für dein Vorhaben aber absolut ungeeignet. Du willst, dass du  nicht dein mobiles Datenvolumen dafür nutzen musst? Aber genau darauf ist es ausgelegt. Es verbindet dein Handy per WLAN damit, nutzt aber selbst dann das mobile Internet. Von daher: Fehlentscheidung.

Kommentar von BVB565 ,

Ich wollte ja einen Prepaid-Datentarif kaufen und damit surfen, falls meine mobilen Daten bei o2 (1,5 GB) einen kritischen Wert erreicht haben. Bei 1,5 GB werden AUTOMATISCH weitere 100 MB für 2€ nachgebucht.

Antwort
von DasFussl, 148

Für Smartphones und Tablets reicht es aufjedenfall, bei einem PC oder Laptop würde das nicht so gut laufen. :D

Antwort
von sahov, 124

Ja reicht aus.

edit: Das hätte eigentlich als Kommentar zu meiner vorigen Antwort hingehört ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten