Frage von Hodinii, 156

Sind 1280€ Netto zum Leben ausreichen bzw. Viel?

Hallo, ich wollte einmal fragen ob 1280€ Netto zum Leben reichen? Bzw. ob das viel ist? Miete alles drum und dran wurde schon bezahlt, die 1280€ Netto sind dann rein zum Leben. Bei zwei Kinder und Frau

Ich bedanke mich schon mal sehr für Antworten.

Antwort
von dieLuka, 65

Wenn das nur für Essen und Spaß ist ist das Reichlich.

Rechne 400-500 für essen dann hast du mit Kindergeld noch mehr als 1000 € über.

500-600 fürs sparen und der Rest reicht locker für Hobbies, Kleidung, Ausflüge usw.

Kommentar von Hodinii ,

Ja, also man kann sagen, nur zum Spaß haben und essen. Wir gehen 2 mal einkaufen à 200€ grob gerechnet, also 1 Einkauf für 2 Wochen, ich bin die meiste Zeit Arbeiten, somit fällt eine Person beim Essen meist weg

Antwort
von Susanne464, 112

2 Kinder und Frau und noch mit Dir? Das wäre für mich zu wenig.

Wir haben für 2 Personen schon rein Lebensmittel im Monat 480€!!

Kommentar von swissss ,

480 Euro für 2 Personen? Boh, was esst Ihr denn alles? 
Also wir liegen zu zweit  bei ca. 250 Euro, dann haben wir aber auch wirklich immer was! 

Kommentar von Susanne464 ,

Ganz normale Dinge essen wir! Steak, Schnitzel, Fisch usw.

Kommentar von Hodinii ,

Ich muss noch dazu sagen, das wir noch Kindergeld bekommen 2x 190€ Also sind wir dann bei 1.660€

Antwort
von Fotografin1958, 94

Es kann genug sein, meist ist diese Summe für vier Personen recht knapp bemessen, aber bei extrem sparsamer Haushaltung kann man sich mit dieser Summe auch so manches Extra leisten ... es kommt auch darauf an, wo Du lebst und welche Ansprüche Du so hast.

Kommentar von Hodinii ,

Hatte vergessen das ich dann noch 2x 190€ Kindergeld bekomme

Antwort
von adrianpl, 96

Hi, es kommt darauf an WIE man lebt und mit dem Geld haushaltet. Aber JA, man kann damit leben (wenn Miete etc. schon bezahlt ist). lg

Kommentar von Hodinii ,

Ja es ist alles bezahlt, Miete, Handy u. Telefon, Versicherung. Kein Auto 

Antwort
von DieMoneypenny, 62

Was ist denn "alles drum und dran"? Telefon, Versicherungen, Auto? Dann ist das noch viel was bleibt.

Kommentar von DieMoneypenny ,

Oh hab die Kinder übersehen. Nehme das "viel" zurück.
Aber leben kann man damit.

Antwort
von Rheinflip, 60

Da ich eure  Bedürfnisse nicht kenne,  ist es nicht leicht dazu was zu sagen.  Ein Vergleich ist trotzdem möglich: Alg2 ohnr Miete wäre etwa auf dem Niveau.  Das kann bedeuten,  ihr habt Anspruch auf Kindrrzuschlag und Wohngeld.  

Kommentar von Hodinii ,

Das Problem ist, mein Gehalt liegt Netto bei 1700-1900€, daher denke ich nicht das wir noch was beantragen können oder ?

Kommentar von Rheinflip ,

Netto,  brutto, das geht alles ein wenig durcheinander.  Es gibt den Wohngeldrechner der Länder,  der errechnet gut Einen Anspruch.  

Kommentar von Hodinii ,

Netto

Kommentar von Rheinflip ,

Check erstmal den Wohngeldrechner.  Dann einen Alg2 Rechner. 

Kommentar von Hodinii ,

Ok vielen dank

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community