Frage von Lilije, 177

Sich mit 15 schminken?

findet ihr man ist zu jung, sich seine Wimpern mit 15 zu tuschen? Also ich nicht aber meine mom :/ ich habe das Gefühl, sie hat jetzt iwie Angst, da ich jetzt langsam "erwachsen" werde und sie immer noch will, dass ich das kleine Mädchen von früher bleibe. Aber ich fühle mich überhaupt nicht wohl. Also immer wenn ich zuhause einfach so meine Wimpern tusche, fühle ich mich viiiiel hübscher, als ohne Tusche. Wie kann ich das meiner Mom sagen? Habt ihr da Tipps? Heimlich will ich mich nicht schminken.

Freue mich auf eure Antworten :))

LG ^^

Antwort
von kaley2, 87

Hey! :)

Also ich bin 22 und wenn ich mich richtig zurück erinnere... hatte ich mit 14 meine ,,Grufti-Phase" die bis 16 angehalten hat.. :´D ich hab mich sehr dunkel geschminkt, und meine Mutti fand es auch nicht lustig, aber irgendwann hat sie es akzeptiert.. ICH PERSÖNLICH finde es nicht schlimm, mit 15 Wimperntusche zu tragen! Ist doch ganz süß ^^ Solange du dir nicht ne Tonne Make Up ins Gesicht schmierst und mit Minirock und Bauchfrei zur Schule gehst, sehe ich da kein Problem.. Da finde ich Rauchen und Alkohol in dem Alter wesentlich schlimmer...

Red doch mal mit deiner Mutti noch mal drüber... Keine Mutti mag es, zuzusehen, wie das Kind älter wird... Aber da kommt sie genauso wenig drum rum wie alle anderen Mütter dieser Welt! Frag sie doch mal was genau sie daran stört... Da muss schon ein seeeeehr ausschlaggebener Grund kommen :)

Ich weiß, sone Tipps gibt man eigentlich nicht... aber ich hab es damals trotzdem gemacht.. Denn wenn man etwas verbietet, machen es die Kinder erst recht... Auch wenn heimlich, wie du schon sagtest! ;)

Alles Gute!

Kommentar von Lilije ,

Ich habe auch mal darüber gedacht, mich sehr dunkel zu schminken und fand dann, dass mir schwarzer Lippenstift ziemlich gut passt xD habe es aber doch nicht gemacht :'D Du haste recht, wenn ich sie frage, was sie daran stört, wird sie wohl kaum einen sehr ausschlaggebenden Grund haben ^^  danke :D

Kommentar von kaley2 ,

Eben.. Ach, einfach Mut haben und sie drauf ansprechen... Oder du schockst sie komplett, schminkst dich eben so richtig dunkel, und fragst sie dann, ob NUR Wimperntusche wirklich so schlimm ist ^^

Oooh ich bin heute schon wieder böse... :´D

Kommentar von Lilije ,

hahahah xD

Antwort
von xXSweetPeaXx, 36

Aber Fang bitte nicht mit make up an das viel zu dunkel ist.. Braunes Gesicht heller Hals. Wimperntusche ist richtig süß bei Mädchen und steht dir bestimmt sag deiner Mutter das doch einfach nicht dabei ist :) ist ja nur ein bisschen Wimperntusche

Kommentar von Lilije ,

jaa ^^ das finde ich immer so lustig, wenn Mädchen dann ihre hand neben ihrem gesicht tun, sieht man dann einen so krassen unterschied xD  Ja ich werde sie ansprechen, solange sie noch friedlich ist :3

Kommentar von xXSweetPeaXx ,

Genau das ist das beste immer wenn man sich super mit denen versteht! :) oder wenn du Grade etwas für die getan hast!

Kommentar von Lilije ,

jaa xD ich helf ihr dann einfach mal das Essen machen odr so ;P

Antwort
von Kathi1773, 26

sags ihr einfach so wie du es hier geschrieben hast ,sie war doch auch mal jung und wollte sich schminken .

Antwort
von AmelieSonne, 46

Geht mir genauso wie dir....... Solltest du dich mal schminken, steh auch zu deiner Natürlichen seite! :) LG

Antwort
von tonesi, 127

Vielleicht redest du mal ganz offen mit ihr und fragst sie, wie sie das findet, wann sie angefangen hat, usw.

Du musst dich ja auch nicht sofort komplett schminken, Wimperntusche reicht ja.

Antwort
von missgeburt123, 71

Nein man das ist meiner Meinung nach das richtige alter um mit Wimperntusche anzufangen 

Antwort
von TiefsteHoehen, 104

Such einfach das Gespräch mit ihr und rede ganz offen über dein Anliegen. Ich bin mir sicher, dass sie dich verstehen wird! :-)

Kommentar von Lilije ,

Iwie schaff ich es nie solche Gespräche anzufangen. Ich habe immer Angst enttäuscht zu werden Kea :/  ich habe einmal eine Woche lang gebraucht, bis ich sie was gefragt habe. (sie hatte ja gesagt). aber ich weiss nicht, obwohl ich ein sehr gespächiger mensch bin ^^ aber ich werde es versuchen :))

Antwort
von YoungLOVE56, 47

Schminken ist nicht unbedingt ein Zeichen vom "Erwachsenwerden", da es eher etwas mit einer persönlichen Entscheidung (oder Gruppenzwang) zu tun hat. Meiner Meinung nach darfst du dich schminken - Make-up ist weder ein Zwang, noch ein Tabu.

Antwort
von xxfeliaxx, 42

Die wimpern tuschen ist ok aber ich würde mich nicht in der schule schminken.

Antwort
von Coldbread, 90

Ich finde es nicht zu jung. Ist ganz normal denke ich. Beachte man nur die 11 jährigen Mädchen die schon geschminkt sind wie B*tches :D

LG, Coldbread

Kommentar von Lilije ,

sage ich auch immer zu ihr :,D

Kommentar von Coldbread ,

:D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community