Frage von Frag94, 480

Sex mit der Freundin meiner Tante?

Letzten Sommer war ich (20) in England bei meiner Tante. Sieben Häuser weiter wohnte eine Freundin von ihr. Sie ist 29/30 Jahre alt, hat zwei Kinder und einen Mann. Ich war öfters bei ihr was abholen oder abgeben. Wenn meine Tante was brauchte hatte sie mich zu ihr losgeschickt um es zu holen. Einmal hatte sie Leggings an und war alleine, sie sagte mir das ich sehr hübsch ausschaue und sie Abwechslung brauche, wenn ich es ihr erlaube. Sie kam auf mich zu legte sich auf mich und sagte. Ob ich Lust hätte, dann sagte ich "eigentlich schon". Sie sagte dann wir beide schwören, dass wir es niemanden erzählen, dann können wir es machen. Wir habens dann auch getan, das ging jeden zweiten Tag so. Ihr Mann war bei der Arbeit ihre Kinder im Kindergarten. Und jeden zweiten Tag kam ich zu ihr rüber und wir hatten Sex. An meinem Abreisetag sagte sie "du weisst was wir uns geschworen haben. Es ist nie passiert! Bis zum nächsten mal" Mir persönlich hat es sehr Spass gemacht sie war auch sehr hübsch, hatte einen tollen Körper. Jetzt aber habe ich Angst.

Könnte sie es meiner Tante erzählen? Habe ich was schlimmes getan, sie ist verheiratet?

Im März fliege ich wieder nach England und ich muss sagen, der Spass mit dieser Frau ist auch eine Motiviation. Sollte ich es lieber sein lassen? Aber es kommt doch eh nicht raus, oder?

Antwort
von Silvie11700, 316

Sie ist verheiratet und hat Kinder....Du bist ungebunden. Sie hätte alles zu verlieren, Du nichts.! Glaubst Du denn wirklich, dass die jemals auch nur ein Sterbenswörtchen sagen wird? Das ist eine erwachsene Frau die weiss was sie will, nämlich Spass mit Dir, und sonst nichts. Und wenn es Dir auch Spass macht, na dann mach es doch, ohne irgend welcher Ängste und Hemmungen. Sie alleine trägt die Verantwortung für das was sie tut, und Du für das was Du tust....Du hast nichts zu verlieren. LG Silvie

Antwort
von howelljenkins, 232

fuer die zerstoerung einer familie ist in erster linie der teil einer heimlichen beziehung verantwortlich, der die familie hat. allerdings kommst du fuer mein persoenliches moralverstaendnis auch nicht ganz unschuldig da heraus.

du weisst, dass die frau verheiratet ist und kleine kinder hat, ist dir aber egal, weil es dir spass macht.

dass das nie rauskommt, ist im uebrigen eher unwahrscheinlich.

Kommentar von Frag94 ,

Ich finds selbst beschissen. Ich bin eigentlich ein sehr netter Mensch, aber sie verführt mich einfach. Wie soll so etwas rauskommen?

Kommentar von Bulls44 ,

irgendwann findet das der Ehemann raus. Was meinst du was er da mit dir anstellt

Kommentar von Frag94 ,

Der war immer auf Arbeit.

Antwort
von Interessierter7, 137

hm wie wäre es mit das sein lassen und  dir in deutschland eine nette feundin suchen

Antwort
von Glin224, 160

Es kann alles passieren !

Antwort
von pondarosa, 141

alles kann, nichts muss

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten