Frage von ojehojeh97, 48

Sennheiser HD 205 Kopfhörer - kann keinen Bass/keine Tiefen mehr hören: kaputt oder noch zu retten?

Also ich habe nun seit ca. 2 Jahren die Sennheiser HD 205 (On-ear !!) Kopfhörer und sie haben immer einwandfrei funktioniert. Doch als ich mal wieder mit ihnen Musik hören wollte, nachdem ich sie ein paar Wochen nicht mehr benutzt hatte, konnte ich bei den Liedern nur noch verhältnismäßig leise die hoch frequenten Parts von den Lidern hören - allen Tiefen waren nicht mehr zu hören.

Ich habe die Kopfhörer von meinem Laptop an mein Handy angeschlossen, um sicher zu gehen, dass nicht einfach der Eingang im Laptop kaputt ist. Doch beim Handy war genau das gleich Problem.

Das war jetzt ungefähr vor drei / vier Monaten; habe sie soeben aus einer leisen Hoffnung heraus noch einmal ausprobiert. Aber das Problem besteht noch immer:/

Also es gab nach minutenlangem Drehen und "etwas-herausziehen" des Kophöreradapters einen Moment, wo die Bässe wieder da waren, aber das war das einzige mal dass ich diese Stelle gefunden habe.

Meine eigentlich Frage ist, ob jemand weiß wieso Kopfhörer die einwandfrei kunktioniert haben nach einer Weile des "auser-Gebrauch-seins" plötzlich nicht mehr richtig funktionieren und ob es vllt sogar leicht von mir selber behoben werden kann?:)

Würde mich riesig freuen wenn mir da jemand weiterhelfen könnte!!:)

mvg, oj.:)

Antwort
von TimeosciIlator, 31

Das "klingt" ganz so als würde der Kopfhörer nur das Stereodifferenzsignal wiedergeben. Die Ursache wäre eine fehlende Masse.

Anhand Deiner Fehlerbeschreibung:

"...es gab nach minutenlangem Drehen und etwas-herausziehen des Kophöreradapters einen Moment, wo die Bässe wieder da waren"

...kann man dies nachvollziehen.

Untersuche mal "das Innenleben" des Steckers. Wenn der Stecker nicht schraubbar ist, müsstest Du ihn mit geeignetem Werkzeug mal vorsichtig öffen. Aber so, dass Du noch erkennen kannst, wo alle Adern angeschlossen sind. Zeichne Dir anschließend sofort eine eindeutige Anschlussskizze davon.

Jetzt kannst Du nachsehen, ob eventuell ein Käbelchen abgerissen ist.

Je nachdem ob der Stecker beim Öffnen gelitten hat, besorgst Du Dir einen neuen und lötest es so, bzw. lässt es von jemand so löten, wie auf Deiner Skizze beschrieben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community