Frage von LaraDexter, 33

Sehr dünne, kaputte, spliss, strapazierte Haare?

Zuerst : ich Dusche jeden 2 Tag meine Haare gehen bis ungefähr Mitte meines Rücken. Föhnen und glätten tue ich nicht. Ich Habe total dünne Haare, Spitzen komplett kaputt voller spliss und die Länge selbst total "zerfranzt" ich war beim Friseur habe das komplette kaputte wegschneiden lassen doch zwei Tage später waren die Spitzen wieder kaputt. Ich benutze einmal die Woche eine Kur Benutze Shampoo und dazu immer Spülung paar Mal auch die haar Maske von Garnier (Shea Butter oil) Ich würde gerne längere haare haben und keine kaputten Spitzen mehr....

Hättet ihr paar Tipps für mich ?????

Antwort
von Judyhudy, 19

Kokosöl als Haarkur über Nacht in die spitzen einmassieren aber vorher Spitzen schneiden

Antwort
von chris2747, 18

Wenn du dein Shampoo wechselst also nicht immer das selbe nimmst dann werden deine Haare stärker denn das Haar gewöhnt sich bald an ein Shampoo wenn man immer das gleiche und dann wird es dünner und schnell fettiger

Kommentar von LaraDexter ,

Ich kaufe jedes Mal ein anderes Shampoo 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten