Frage von Sand99, 36

Sehe ich in meinem Freund mein/e Vater/Mutter?

Hey:) Kurze Geschichte zu meiner Lage .. ich bin seit langem mit meinem Freund zusammen und ich bin überglücklich mit ihm. Meine Eltern sind seit dem ich 7 Jahre bin getrennt. Mein Vater lebt in einem anderen Land ich sehe ihn im Jahr höchstens 1 oder 2 mal. Ich lebe alleine mit meiner Mutter, sie arbeitet wirklich sehr viel dazu bin ich Einzelkind . Ich habe nicht so viele Freunde und ich vermisse auch manchmal die Aufmerksamkeit und Liebe von meiner Mutter. Ich sehe sie nicht wirklich oft. Vom Charakter bin ich eigentlich sehr taff und zeige nicht jedem meine liebe. Wenn ich mit meinem Freund zs bin habe ich das Gefühl das er mir all das geben kann (Liebe,Aufmerksamkeit. .) was meine Mutter mir manchmal nicht geben kann. Sehe ich jetzt in ihm mein Elternteil? Oder bin ich komisch?

Antwort
von Lenaaaaa14, 14

Ich denke nicht, dass du in ihm direkt eines deiner Elternteile siehst. Du siehst in ihm wohl eher so etwas wie einen Ruhepol, wo du dich zurücklehnen kannst und einfach du bist. Außerdem hast du ja schon selbst gesagt: Er gibt dir das, was deinen Eltern dir nicht geben. Das bedeutet, dass du von ihm einfach nur die Liebe bekommst, die du offensichtlich brauchst. Und das ist doch wundervoll :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten