Frage von yasemin1998, 70

Schwur im Islam, rauchen, sünde, zigaretten?

Hallo ich habe als ich im Alter von 13/14 war hoch und heilig darauf geschworen niemals zu Rauchen.Mich hat mein Klassenkamerad dazu gebracht zu schwören und eine quran kette dabei in die Hand zu nehmen und zu sagen 'Ekmek Kuran carpsin ich werde niemals rauchen'. Mittlerweile bin ich 18 Jahre alt und habe einfach zu viel Stress und denke mir, dass mir eine Zigarette ab und zu gut tun würde. Was passiert wenn ich mein schwur breche? Wie kann ich es gut machen?

Antwort
von furkansel, 69

Also einen schwur auf den kuran zu brechen ist schlimm. Meine rante hat mal ausversehen einen schwur gebrochen und musste unter anderem straf fasten einige wochen lang. Wie genau die strafe aussieht und wie das alles geregelt ist weiß ich nicht. Es gibt ja noch andere Möglichkeiten wenn man gestresst ist und runterkommen will. Von spazierengehen bis klassische Musik hören gibt es viele Möglichkeiten. Und die sind auch viel gesünder und vor allem auch billiger. Eine packung ist nicht teuer aber aufs jahr gerechnet können da schon hohe summen zusammenkommen.

Antwort
von DerMichl, 70

Was passiert ist ein erhöhtes Krebsrisiko und weniger Geld im Geldbeutel.
Gegen Stress ist es auch nicht efektiv.
Es beruhigt nur scheinbar, da man sich zum Rauchen eine Auszeit nimmt und die Suchtsymptome beschwichtigt.
Lass es am Besten mit dem Rauchen und nimm zwischendurch eine Auszeit, hat den gleichen Effekt, nur ohne Nebenwirkungen.
Ess dann einfach einen Apfel oder bete.

Antwort
von Geansehaut, 43

Du achtest darauf das du deinen Schwur nicht brichst, aber dir ist egal das Rauchen auch eine Sünde ist?

Antwort
von tunisbledii, 40

Gott wird dir dafūr nie verzeihen!!

Es ist sehr schlimm wenn man auf den quran schwört und dies dann bricht!!!!

Antwort
von youarewelcome, 41

NICHTS....das ist der größte Aberglaube aller ZEITEN!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten