Schwimmt eine Badewanne aus Stahl?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wie schwer ist die Wanne, wieviel Wasser passt da rein? Ein Liter Wasser kannst du mit einem Kilo Wannengewicht verrechnen. Und abhängig von dem Ergebnis schwimmt das Ding (wenn noch "Wasser" zum Verrechnen übrig wäre, aber kein Wannengewicht mehr) - oder auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SchakKlusoh
28.05.2016, 20:13

Man hat den Eindruck, Du hättest das Prinzip fast verstanden, dann aber doch nicht.

Überleg mal: Was ist der Unterschied zwischen "wieviel Wasser passt da rein" und Wasserverdrängung?

0

Kommt auf die Badewanne drauf an! Schiffe sind auch aus Stahl und schwimmen! Heißt aber nicht das jede Wanne auch schwimmen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach:

  • Wieviel wiegt die Wanne?
  • Wieviel Wasser (in Kubikdezimeter) verdrängt die Wanne (Volumen ausrechnen).
  • Ein Kubikdezimeter Wasser wiegt ein Kilo.
  • Wenn das Gewicht der Wanne geringer ist als das Gewicht des verdrängten Wassers, schwimmt die Wanne.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwimmen.

Wir sind damit fürher über den Weiher gepaddelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SchakKlusoh
31.05.2016, 22:06

Ein Beispiel ist kein Beweis.

Kauf Dir ein Physikbuch. Ich empfehle die Geschichte miit der goldenen Krone und Archimedes. ;-)

0

Schiffe aus Stahl schwimmen doch auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?