Frage von Snapchat123, 146

Schulabschluss gefährdet..was tun?

Hallo,

Ich muss im naechsten Halbjahr in einem Hauptfach in Mathe eine 3 haben, sonst kriege ich den Realschulabschluss nicht, da sind die anderen Faecher ganz gleich. Wichtig ist nur das eine Fach, weil dies mein Grundkurs ist. Habe mich im ersten Halbjahr (bis jetzt) zu sehr ausgeruht.

Wollte einen Realschul Beruf machen. Meine Frage: Was ratet ihr mir, wenn ich vorerst nur einen Hauptschulabschluss mache?

Wiederholen, um den Realabschluss zu erreichen? Berufsschule, um den Realschulabschluss nachzuholen...

Habe ich noch eine Chance, den Realschschulabschluss zu schaffen, wenn es nur an einem Fach liegt. Gebt mir Tipps.....danke im Voraus.

Antwort
von thinkfirst, 89

Willkomen zum Endspurt!

Wiederholen, um den Realabschluss zu erreichen?

Bei der Wiederholung der 10. Klasse hast du einen sehr wichtigen Vorteil:
Du kennst bereits den Schulstoff und kannst dich in allen Fächern verbessern.

Berufsschule, um den Realschulabschluss nachzuholen.

a) Dazu bräuchtest du erst mal einen Ausbildungsplatz
Dein Problem: sucht du einen Platz mit Anforderung Realschulabschluß?

b) Fachoberschukle (FOS): entsprechend deines Schulabschlusses kannst du dich mit dem nächsten qualifizierten Schulabschluß verbessern.

Habe ich noch eine Chance, den Realschschulabschluss zu schaffen, wenn es nur an einem Fach liegt

Diese Frage solltest du deinem Klassenlehrer stellen!
Es liegt es voll und ganz an dir, ob du den Realschulabschluß schaffst!
Dazu kannst du zB. Nachhilfe und Lerngruppen nutzen.

Dir bleiben nur noch wenige Wochen um deine Note in Mathe zu verbessern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community