Schäme mich für die Kleidung?

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Dein Schämen ist begründet, denn es ist tatsächlich peinlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KaeteK
06.08.2016, 16:26

Ist nur peinlich, wenn man Mitschüler hat, die kein Verständnis für ihre Situation haben.

0
Kommentar von MerryX
06.08.2016, 17:19

Ich werde nicht gezwungen

0
Kommentar von MerryX
06.08.2016, 18:20

Es ist KEIN Zwang , ich bin schlecht gelaunt , weil ich Angst vor der Reaktion meiner Mitschüler habe , ich würde keine anderen Sachen tragen

0

Salam alaykum Schwester :) Du hast dich doch hoffentlich bewusst dafür entschieden, dich zu bedecken dann musst du jetzt auch leider dadurch vielleicht könntest du dich ja vom Schwimmunterricht abmelden ? Wenn das nicht geht Trag einfach den Burkini es ist doch das selbe Prinzip wie draußen. Wir nehmen jetzt mal den Sommer als Beispiel. Draußen im Sommer laufen alle mit kurzen Hosen usw. rum. Während du deinen ganzen Körper bedeckt hast es ist also das selbe Prinzip wie beim schwimmen. Bitte schäme dich nicht dafür :/ Sprich doch mit deinem Schwimmlehrer oder deiner Schwimmlehrerin ob das mit dem Burkini geht denn wenn nicht müsstest du eigentlich vom Schwimmunterricht befreit sein also müsstest schreiben oder so ich weiß nicht wie es an deiner Schule ist. Aber ich denke mal wenn dein Lehrer oder deine Lehrerin eingeweiht ist wird es nicht so schlimm denn falls eine schlechte Bemerkung von deinen Klassenkameraden gibt könnten die Lehrer dich eigentlich sofort verteidigen oder auch deine Freunde und am besten du dich selbst. Es ist im Grunde genommen egal was die anderen denken oder sagen Allah testet dich ! Ich wünsch dir viel Glück Schwester möge Allah dir Kraft geben ❤️

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KaeteK
06.08.2016, 16:24

Schwimmunterricht ist Pflicht und das ist auch gut so...Ich habe da das Schwimmen gelernt. lg

2
Kommentar von MerryX
06.08.2016, 17:15

Okay danke für deine Antwort , incha Allah schaffe ich das

0

Also bei mir früher haben auch eine ein Burkini getragen und eine andere so nen Taucheranzug😅 aber war eigentlich ganz normal also sie wurden jetzt nicht unbedingt drauf angesprochen, weil es von Anfang an klar war, dass sie kein Bikini tragen werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MerryX
05.08.2016, 17:53

Also es hat keine Kopfbedeckung , aber sonst würde ich es auch nicht tun , ich möchte nicht gerne meine Beine zeigen , nicht weil ich Muslima bin , allgemein

0

Geh einfach garnicht dort hin, probiere dich zu entschuldigen.Ich Fand es sehr unangenehm , weil jeder guckt auf dich.Aber weisst du in arabischen Ländern , dort wiederum fühle ich mich mit Burkini wie jede andere.wenn dir jmd was sagt von wegen es ist hässlich sowas dann sag:wenn ich mich anziehen würde wie du dann wärst du die hässliche hier.Möge Allah dir helfen Schwesterherz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xzqurk
06.08.2016, 11:38

Du rätst ihr ernsthaft den Schulunterricht zu schwänzen?

3
Kommentar von aliumei13
06.08.2016, 14:19

nein, ich meine sie soll sich entschuldigen es gibt Lehrkräfte , die das akzeptieren , so war es bei mir

0
Kommentar von MerryX
06.08.2016, 17:13

Das darf ich leider nicht , außerdem möchte ich mich nicht vom ausschließen , meine Klasse sieht mich als eine normale Schülerin , ich bin halt nicht eine etwas zurückhaltende

1
Kommentar von aliumei13
06.08.2016, 19:05

dann sei mutig und trage es einfach

1

Kannst du nicht einfach nicht schwimmen gehen? Als ich noch in der schule war mussten muslime nicht mitmachen. Ein russisch orthodoxes mädchen hat auch nie mitgemacht... wir saßen dann die zeit am beckenrand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum darfst du keinen Badeanzug tragen? Was ist daran so schlimm? Was ist ein Burkini? Eventuell ein Ganzkörperanzug?

Was ist wenn du einfach das trägst, was die anderen auch tragen? Wenn du es für dich behältst, bekommt es keiner mit, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BossMoss
06.08.2016, 15:51

Allah sieht alles!

0

Und wie wäre es mit einem normalen Badeanzug? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MerryX
05.08.2016, 17:54

Möchte ich nicht gerne tragen , darf ich ja auch nicht

0
Kommentar von MerryX
05.08.2016, 20:38

Beides nicht , ich fühle mich zu dick

0

Sei mutig !

Sag/Frag vor dem ersten Schwimmunterricht vor der ganzen Klasse:

" Liebe Mitschüler, ihr wisst ja dass ich Moslema bin... und wir haben ja nun Schwimmunterricht.... 

... was denkt ihr, werde ich wohl zum Schwimmen anziehen ...?....

... könnt ihr das verstehen ?"

oder so in der Art....

evtl. könnte auch der/die Schwimmlehrer/in etwas dazu sagen....oder auch der/die Klassenlehrer/in

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hätte gerne geantwortet, bin aber leider keine Schwester ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MerryX
05.08.2016, 17:56

Ja dann halt was auch immer , das sagt man so im Islam , Brüder und Schwestern

1
Kommentar von MerryX
05.08.2016, 19:32

Ja danke dir

0

Es ist schon traurig, das einige Muslime nicht in der Lage sind, sich anzupassen.
Warum widersetzt Du Dich nicht?

Wenn ich in ein Muslimischen Land wohnen würde ich mich anpassen.

Ohne Kopftuch, wäre ein guter Anfang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KaeteK
06.08.2016, 18:55

Sie ist eben eine gehorsame Tochter, wie es sich gehört. Schließlich muß sie noch einige Jahre in ihrer Familie leben. lg

0
Kommentar von 019095
07.08.2016, 15:51

Zu allem ja und armen sagen, ist der falsche Weg.

0

Ich kann dich gut verstehen, aber überwinde dich und nimm trotzdem an dem Schwimmunterricht teil, damit du Schwimmen lernst. Du muß dich nicht schämen. Sprich mit deiner Lehrerin offen darüber und dann mit der Klasse, damit die deine Empfindungen verstehen. Ein Bikini muß es auch nicht sein...So gut finde ich es  nicht, dass junge Mädchen und Frauen fast nichts mehr anhaben...

Es wird dir kein Trost sein, aber in ein paar Jahren kannst du selber entscheiden, aber übertreibe es nicht.

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MerryX
06.08.2016, 17:16

Naja ich kann schon schwimmen , aber ich trage es , weil es meinen Körper bedeckt , was mir wichtig ist

0

Ehrlich gesagt, ich würde mich auch schämen, wenn ich im Kreise meiner Mitschülerinnen in einem mittelalterlichen Kostüm schwimmen sollte. Wenn du nicht unangenehm auffallen willst, bleibt dir eigentlich nur Eines - passe dich deinen Klassenkameradinnen an. Es muss ja nicht unbedingt der knappste Bikini sein. Ein keuscher Badeanzug tut es auch, damit du deine vermeintliche Unschuld wahrst. - Bedenke, Gott hat dir im Koran nur nahegelegt, deine "Scham" zu bedecken und dieser Aufforderung ist schon mit einem simplen Badeanzug, welcher Brust und Genitalbereich einwandfrei abdeckt, Genüge getan. 

Falls du glaubst das nicht zu können, dann hast du hier in unserer Gesellschaft keine gute Zukunft zu erwarten, denn die Ablehnung des Islam nimmt in der Gesellschaft  zu. Dann solltest du lieber deine Eltern bitten, mit dir in ein muslimisches Land zu emigrieren, wo du unter deinesgleichen sein kannst. "Dort ist sowieso alles besser", wie ich des Öfteren zu hören bekomme.

Der Islam mit seinen rüden und mittelalterlichen Regeln und Methoden wird es meiner Meinung nach zukünftig immer schwerer haben, sich im nicht islamischen Teil der Welt zu behaupten. Angesichts seiner Auffälligkeiten - Terror, Krieg, Unterdrückung und Dominanzbestreben könnte er sogar irgendwann als staatsfeindlich verboten werden.

Burkini als Badebekleidung ist übrigens nicht überall gestattet, allein schon aus hygienischen Gründen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denk dir einfach so würdest du mehr Angst haben damit vor den Mitschülern zu stehen oder vor Allah zu stehen und er dich dann fragt warum du so freizügig schwimmen gegangen bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerGamer456
05.08.2016, 19:20

Und hör nicht auf die die sagen zieh einfach Bikini an

0
Kommentar von MerryX
06.08.2016, 17:21

Ja mache ich danke

0
Kommentar von DerGamer456
06.08.2016, 17:33

Und viel Glück noch

0

Mach dich unsichtbar wenn du irgendeine Supermacht hast und geh hin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Tag, Menschenschwester.

Ob du dich im oder wegen des Burkinis schämst, weißt du selbst. Das musst du nicht uns fragen.

Wenn es so ist: Warum trägst du nicht einen normalen Badeanzug? Es muss ja kein Bikini sein.

Ein normaler Badeanzug bedeckt deine Scham. Da ist kein Schämen nötig.

P.S.: Wäre ich zuständig, ich würde Burkinis wegen mangelhafter Hygiene verbieten - was glücklicherweise vielerorts der Fall ist.

Du brauchst hier Allahs Hilfe nicht; du kannst dir selbst hefen.

Gruß, earnest


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dfllothar
14.08.2016, 11:27

Ganz meiner Meinung. Als Christ kann ich nur sagen: Hilf dir selbst, dann hilft dir Gott!

Am Schwimmuntericht nicht teilnehmen würde dir sicher auch Allah nicht verbieten, weil die praktischen Übungen im Gefahrenfall schließlich lebensrettend sein können.

1