Frage von Vabezz, 42

Salzstangen oder ein Deftiges Essen :D?

Ich esse zurzeit nur Salzstangen 😂 kein joke. Und wollte fragen was gesünder ist z.B am Abend Salzstangen oder ein Abendbrot

Antwort
von gertsch1981, 24

Nur die trockenen Salzstangen und sonst nix? Das ist definitiv zu wenig! Es gehören auch Sachen wie Butter, Magarine, Gemüse, Obst, etwas Wurst oder Fleisch oder ein leichter Frischkäse dazu. Nur von Weissmehl und Salz kann der Mensch auf Dauer nicht gesund leben! ;-)

Antwort
von creativitaye, 27

Abends verdaust du nicht mehr, das Essen gärt bis morgens. Weniger gut aber was Vitaminreiches wäre besser.. wie Backwaren

Kommentar von he1lan2 ,

Wo haste denn diese Weisheit her? Glaubst du der Darm hat einen Ausschalter mit Umleitung zu einem Gärbottich?? :-)))

Kommentar von gertsch1981 ,

Doch, der Verdauungsapparat hat zu gewissen Tages- und Nachtzeiten unterschiedliche Phasen. In der Nacht gibt es eine Art Ruhephase, wo die Verdauungsarbeit stark runtergefahren wird. Zu dieser zeit sollte der Magen- und Darmtrakt nicht mit zu viel und zu schwerem Essen belastet werden. Am Morgen zum Frühstück fährt er dann schnell zur Höchstleistung auf, dann kann man schon eher etwas sündigen! ;-)

Kommentar von TeufelKommRaus ,

Das man Nachts nicht mehr verdaust, stimmt so nicht. Du verdaust genauso weiter wie tagsüber. 

Kommentar von creativitaye ,

ich dachte ich antworte auch dumm

Antwort
von he1lan2, 17

Jede einseitige Ernährung, solange sie nicht krankheitsbedingt von einem Arzt als Diät vorgeschrieben ist, ist schädlich.

Antwort
von matheistnich, 21

Salzstangen in zu großen Mengen sind gesundheitsschädlich sie trocknen dich aus tut deinen organen nicht gut 

Antwort
von Jamesboond, 11

Dann lieber ein Deftiges essen was dich stärkt und gesund macht statt nur Salzstangen das ich ja wenn du so weiter machst bald schädlich ..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten