Frage von Danciing, 84

Reiterferien beim Reiterhof Merlin in Dinkelsbühl?

Hallo ich habe eine Frage, war schonmal jemand von euch auf dem Reiterhof Merlin? wenn ja, wie war es dort so? und wart/seid ihr Anfänger oder Fortgeschrittene? Würdet ihr den Hof für reiterferien empfehlen oder nicht?

LG Danciing

Antwort
von charlymicky10, 76

Ja, ich war da schonmal und ich fand es einfach schrecklich dort und ich bin fortgeschritten. Man reitet da 15 Minuten im Schritt bei den Betreuern und dann gibt die Hofbesitzerin Unterricht. Beim Unterricht wird man voll angeschrien auch wenn man mal alles richtig macht. Ich bin dort nur 1mal ausgeritten und hatte auch nicht die Chance mehrmals auszureiten, weil man sollte alles mind. 1 mal machen. So der Ausritt war nur im Schritt. So abgesehen vom Unterricht ist die Familie ganz nett, dass war es aber auch schon. Manchen dort hat es aber auch gefallen, aber ich fand es einfach schrecklich dort. Noch ein Punkt ist, dass ich mit den Betreuern in ein Zimmer kam, weil ich sonst nirgendswo schlafen konnte😒, da die anderen Zimmer voll waren. Man muss es selber wissen. Es kommt auch drauf auf an, welche Pferde man reiten darf. Falls du dich dagegen Entscheiden solltest, kannst du auch bei Reiterhof Märchenmühle vorbei schauen, der Hof ist richtig cool☺. Wie gesagt, manchen hatte es gefallen, manchen nicht und mir hat es eben nicht gefallen.

Kommentar von Danciing ,

Hi Vielen Dank für deine hilfreiche Antwort. dann werde ich da nicht hingehen. Aber ich schau mir mal den anderen Hof an.

LG Danciing

Antwort
von Simsala231, 19

Hey, also ich war dort selbst mal und ich kann dir nur sagen geh da nicht hin! Die Pferde werden nicht gut behandelt, dürfen NIE auf die Weide, außer wenn die Eltern kommen damit es schöner aussieht. Die Boxen sind meiner Meinung nach zu klein und die Pferde teils total verritten, natürlich nicht jedes Pferd. So, die Zimmer im Haus sind echt grenzwertig und die Matrazen einfach nur ekelhaft. ( Die haben Flecken und sind einfach dreckig.) Das Essen kommt meistens aus der Dose oder ist ziemlich ungesund. Die Besitzer erwecken erst einen freundlichen Eindruck, sind aber ziemlich unfreundlich und machen sich auch über einen lustig wenn er was nicht weiß oder beim reiten etwas falsch macht. Man wird sofort angeschrien wenn man etwas nicht weis und nochmal nachfragt und für dumm erklärt. Ich kann dir nur alles in allem sagen das mir die Pferde sehr leid tun und ich keinem Empfehle dort Urlaub zu machen. Ich war dieses Jahr auf dem Ferienhof Lohe der ganz in der Nähe ist. Er ist zwar ein wenig teurer, aber vieeeeel besser. Die Pferde dürfen raus auf die Weide jeden Tag, der Reituntericht wird nach dem können ausgelegt sodass es nicht langweilig wird und man macht super schöne Ausritte JEDEN Tag, je nach Gruppe in der man ist. ( Schritt-Trab und Galopp Gruppe) Die Pferde werden da sehr gut gehalten und die Leute besonders Efi sind super nett !

Antwort
von MonICheri, 44

Ich kann mich oben nur anschließen. Außerdem sind die Pferde auch sehr verritten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community