Frage von Louisa1234, 78

Reiten-Steigbügel immer verdreht?

Hallo :D

Falls es so einen Thread schon gibt tut es mir leid, hab weder bei Google noch hier was dazu gefunden. Mein Problem ist sehr ungewöhnlich. Immer wenn ich reite habe ich die Steigbügel total komisch verdreht, meine Reitlehrerin muss ihn immer richtig drehen. Ich weiß zwar wie sie sein müssen, mache es aber trotzdem jedes mal falsch. Könnte mir vielleicht jemand sagen in welche Richtung man den Steigbügel drehen muss und wie oft, sodass er nicht verdreht ist? (Bitte in der Position erklären wo er frei hängt, also kein Fuß drin ist)

Tut mir leid dass ich total schlecht erkläre, erklären liegt mir nicht im Blut :D Vielen Dank schonmal für die Antworten

LG Louisa1234

Antwort
von AlisaRu, 57

Der Steigbügel ohne Fuß hängt ja normalerweise parallel zum Pferd.
Dann kommst du einfach mit der Fußspitze von außen und stellst ihn rein, so dass die Seite des bügels die zum Pferdekopf zeigt außen ist.

Expertenantwort
von Urlewas, Community-Experte für reiten, 36

WennDu den Bügel einfach am Pferd runter hängen läßt, stellst runden Fuß mit rein, ohnehin zu drehen.. Und passt. Praktisch von außen zum Pferd hin rein treten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten