Frage von FeierMeyer, 44

Reicht ein 300W Wechselrichter?

Guten Abend. Ich habe mir eine Autobatterie (68Ah) zugelegt und möchte dort über einen Wechselrichter einen Bluetooth-Lautsprecher laden bzw. wärend des Ladens Musik hören (Harman/Kardon Onyx Studio, 60W). Der Wechselrichter hat eine angegebe Leistung von 300W, max. 600W für 0,1 sek. Nun ist meine Frage ob die Leistung für den Dauerbetrieb, sowie für den Einschaltvorgang ausreichend ist.

MfG. FeierMeyer

Antwort
von Spezialwidde, 38

Der Wechselrichter reicht dafür aus. Wie lange die Batterie hält darüber wage ich jetzt mal keine Prognose.

Kommentar von FeierMeyer ,

Dankeschön für die schnelle Antwort!

Antwort
von unlocker, 24

sollte auf jeden Fall reichen. Theoretisch sollte auch ein 12V-Spannungswandler für Laptops statt 230V Wandler und Original-Netzteil funktionieren, damit würde 1x Umwandlung wegfallen. Spannung des original-Netzteils 19V, max. 3A. Müsste nur den passenden Stecker haben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten