Frage von I3lackFlo, 57

Ratte(n) in der Wand was tun?

Ok Leute ich chille gerade mit dem Handy im Bett (es ist 3:50) und aufeinmal höre ich einen kleinen knall in der Wand. Aufeinmal höre ich wie sich hinter den Wänden in meinem Zimmer etwas bewegt. Es sind dünne Wände die vor die richtige wand gemacht wurden weil ein Vormieter alle Wände rot angesprüht hat. Da sind sicher Ratten denke ich (hoffentlich kein Alien :P). Ich hatte noch NIE Ratten und hab keine Ahnung was ich machen soll. Ich werd da ich einen Riss an einer Wand hab auch jetzt im Wohnzimmer schlafen. Kann mir einer helfen?

Antwort
von neununddrei, 17

Also ich vermute auch eher eine Maus. Sag dem Vermieter Bescheid.

Antwort
von DerFonzie, 25

Wenn es wirklich Ratten sind brauchst du propfesionelle Hilfe. Benachrictige deinen Vermieter, dasmit er die Kosten übernimmt, und nach Absprache wird ermutlich er, oder dir sein okey geben, um zeitnah einen Kammerjäger zu beauftragen. Für den Fall sollte er sch damit allzu lange Zeit lassen, kannst du dann auch das Gesundheitsamt verständigen.

Antwort
von Zumverzweifeln, 27

Geh erstmal ins Wohnzimmer schlafen.

Morgen guckst du dir mal in Ruhe an, wie du den Riss reparieren kannst. Dazu brauchst du am besten den Vermieter- sprich mit ihm. Oder ist die Wand von dir angebracht? Dann bau sie ab und guck dahinter!

Wenn überhaupt ist es eher eine kleine Maus!

Antwort
von Florian0011, 32

Kuk mal das du nen Kammerjäger morgen anrufst.

Wenn du in der Mietwohnung wohnst. Solltest du das deinem vermieter sagen

Kommentar von Fragensind ,

Und Kuk du mal ob du eine Nachhilfe findest

Kommentar von Florian0011 ,

Wieso?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten