Photoshop importiert Bilder in falscher Größe?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was hast du für eine dpi? wenn deine Arbeitsfläche 72dpi hat und du aber ein Bild mit 300(Druck) dpi reinziehst, wird es natürlich viel größer dargestellt....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kleinschwendi
06.05.2016, 16:01

was soll das mit 300 dpi druck? das druck würde ich nächstes mal weglassen. dad verwirrt. hat ja nichts mit dem eigentlichen zu tun.

0
Kommentar von beardedGUY
06.05.2016, 16:08

Naja, 300dpi sind Standard für Druck ... Und wenn das wen verwirrt, sollte derjenige nicht mit Photoshop arbeiten sondern erstmal kurz die Basics lernen! Klingt böse, aber das gehört halt leider dazu!

0
Kommentar von beardedGUY
07.05.2016, 08:45

Für was die Datei ist, wissen wir ja (noch) gar nicht! :D diese info wäre natürlich auch ganz chic! (Wobei man in PS keine Plakate oder Banner macht, aber das ist ein anderes Thema)

Mit der DPI Geschichte müssen wir glaube ich nochmal diskutieren!
Denn wenn es keine Einstellungssache vom Programm ist, ist das nicht richtig!
Ein Bild wird relativ zur Auflösung (bei mir) IMMER zu 100% eingefügt! Wenn ich aber eine viel kleinere Auflösung habe als meine Arbeitsfläche, habe ich noch nie erlebt, dass PS ein Bild "vergrößert". Und bei einer höheren dpi wird das Bild natürlich größer dargestellt, da einfach mehr Pixel zur Darstellung verfügbar sind, welche bei einer Arbeitsfläche von 72DPI jedoch mehr Platz brauchen. Dafür gibt es ja schließlich die Auflösung!

Zudem beschreibt der fragende ja, dass das Bild auf 100% steht, somit verändert PS keine Größe! Und ist die Arbeitsfläche einmal auf einen DPI wert eingestellt, kennt PS auch nichts anderes und setzt alle neuen Elemente in der eingestellten Auflösung rein - wie groß sie dann werden, hängt eben von der DPI des Elementes ab!

Wenn man es jedoch einstellen kann, wie PS mit unterschiedlicher Auflösung umgehen soll, kann man hier auch nicht (direkt) helfen.

0

strg+t und größe anpassen?? oben wo die Prozentzahlen stehen dann die Klammer dazwischen anklicken damit das Bild gleiches Breite Höhe verhältnis hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von scipio7801
05.05.2016, 14:16

Es steht aber auf 100% und nimmt fast 1/4 des Bildes ein was bei der Größe nicht sein kann!

0

Jetzt weiß ich, wo der Hund begraben liegt - "Reinziehen" ist nicht gleich Reinziehen - du tust höchstwahrscheinlich das kleine Bild durchs "Platzieren" in das Projekt reinziehen - das kleine hat einen kleineren dpi-Wert und wird um den Faktor, um den sich die Auflösungen (dpi) des Projekts und des kleinen Bildes unterscheiden, skaliert.

Beim "Ebene ziehen" - also aus dem geöffneten 600x600-Bild die einzige Ebene auf das ebenso geöffnete Projekt ziehen - macht Photoshop alles korrekt.

Kleines Video hier - https://vimeo.com/165725392

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau, dass beide Bilder gleiche Auflösung haben (dpi-Wert), dann wird das Größenverhältnis beim "Reinziehen" auch stimmen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also doch Einstellungssache!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung