Frage von BlankCat, 56

Phosphorsäure Experiment?

Hallo liebe Community ! (:

Ich brauche für die Schule ein Phosphorsäuren Experiment bzw gleich mit einem fertigen Protokoll.
Im Internet hab ich nix ordentliches gefunden , eins dürfte man nicht einatmen und nicht mit Speichel in Berührung kommen .
Deswegen hoffe ich hier auf eine schnelle Antwort.

LG , danke im Voraus (:

Antwort
von voayager, 35

mal nen verrosteten Nagel reinstecken, könnte gut sein, dass der Rost verschwindet. Dafür braucht es allerdings ein paar Stunden Zeit, so schnell geht es meist nicht zu.


Kommentar von BlankCat ,

Danke (:

Antwort
von Jackypandachen, 47

Gibts es denn irgendeine spezielle Richtung, in die das Experiment gehen sollte? :)

Kommentar von BlankCat ,

Also es sollte ein Schüler bzw ich mit meinen Partner machen können und ich muss es vor der Klasse machen  (:

Antwort
von Muhtant, 35

Wenn nix eingeatmet werden darf etc. wie wäre es mit einer einfachen Säure-Base-Titration.
Schließlich bietet dir die Phosphorsäure 2 sichtbare Umschlagspunkte (den dritten wirst du wohl nicht erfassen).
Da haste ein bissel Farbe und es ist ungefährlich.

http://www.mk-atomy.de/protokolle/analytik/s-b\_p.pdf

Am besten suchst du selbst ein paar tolle Indikatoren raus, die zum pKs passen :)

Antwort
von Messkreisfehler, 38

http://www.chemieunterricht.de/dc2/haus/v130.htm

Kommentar von BlankCat ,

Danke , aber man darf es nicht einatmen und nicht nicht in die Nähe von Schleimhaut kommen , muss es vor der Klasse machen ;)

Antwort
von henzy71, 39

sollen wir hier dir jetzt das Protokoll schreiben, oder was hast du dir vorgestellt?

Antwort
von LeCux, 32

http://lmgtfy.com/?q=phosphors%C3%A4ure+versuch

Sonst Rostumwandler suchen, oder mal einen Blick ins Schulbuch riskieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community