Frage von Pflegi89, 64

Pflegebasiskurs. Pflegehelfer Berlin Arbeit, Gehlat?

Hallo,

Wie sieht es mit auf dem Arbeitsmarkt als Pflegehelferin in Berlin aus?

Ein Pflegebasiskurs ist schnell gemacht, und die Arbeit ist auch für mich sehr Interessant.

Was verdient man realistisch durschnittlich mit einer 40/std woche netto/brutto im monat etwa?

Ist der kurs schwer ?

danke schonmal.

Antwort
von Griesuh, 44

So schnell und einfach ist auch ein 400 Stundenkurs zum Pflegehelfer nicht gemacht.

Da es sich hierbei um einen Anlernjob handelt liegt der Lohn pro Stunde zwischen 8,50e und 10€ Brutto.

Da jedoch die Anforderungen an Pflegekräfte immer höher werden, solltest du zumindest die einjährige Pflegehelferausbildung mit Examen ins Auge fassen.

Noch besser wäre die 3 jährige Ausbildung zur Pflegefachkraft mit Examensabschluß.

Denn Pflegefachkräfte werden massenweise gesucht.

Kommentar von Ladydark86 ,

Liebe Griesuh das wollte ich auch gerade Schreiben ja in der Tat werden die Basispflegehelfer Kurse gerne vom Jobcenter übernommen allerdings gibt es da einen Haken bei der Sache, Oft werden die Pflegehelfer im Basiskurs nicht genau im Rechtssystem mit eingebunden wie ein Pflegehelfer mit staatl. Examen wie ich wir hatten Rechts/Berufskunde in einem Block ebenso die Hierarchie wird daraufhin klar.

 Gut und schön auch die Pflegehelfer Kurse auch gemacht werden die auch in Verbindung bringen mit dem Betreuungsassistenten sind es immer wieder ein Himmelweiter Unterschied zwischen ein gelernten Pflegefachhelfer und ein Pflegehelfer., Pflegehelfer haben mindestens 6 Wochen Praktika wobei ein Pflegefachhelfer über das Schuljahr verteilt Praktika hat und sich somit im Geschehen um den Klienten/Bewohner/Patient mit einfügt und somit seine Biografie, seine Ressourcen umso mehr Wahrnimmt.

Ich habe es gesehen wie ich in der Staatlichen Ausbildung war eine Kollegin hat einen Bewohner bei der täglichen Morgentoilette begleitet sie ist fast ganz Stumm und ich immer wieder mit dem Bewohner geredet ,, Ja Herr Maier ich weiß doch ihr After Shave hat selbst ihre Ehefrau ins Schwärmen gebracht". Und ich Reflektiere mit ihr so unter Kolleginnen brachte dies auch mit Einbezug das Sie zu leise ist zum Reden also mache ich mit ihr jetzt Ständig  Sprach Training wobei ich oft einen Der Bewohner mime damit sie Ausschlüpft aus der Unsicherheit.
Nicht nur Kommunikation fehlt in dessen Kursen sondern ständiger Einbezug seiner Fähigkeiten den viele Unterschätzen es das dieser noch einiges kann.   

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community