Frage von Schwestern0113, 81

Percing, Bauzeichnerin, Architektin?

Also ich bin 14 und habe 7 Ohrringe, einer davon ist ein Helix. Ich hätte gerne noch einen Zungenpiercing, Nasenpiercing, Tragus oder einen Industrial Piercing. Meine Mutter sagt aber, ich soll erstmal warten, bis ich einen Beruf habe. Eigentlich hat sie ja recht, aber ich will so gerne noch Pircings. Außerdem möchte ich später gerne noch Tattoos haben, darf man Tattoos und Piercing als Bauzeichnerin / Architektin haben?

Danke für eure Antworten:) Eure Schwestern0113

Antwort
von Karou123, 23

Es kommt meistens auf den Arbeitgeber an und nicht unbedingt auf den Beruf. Ich denke aber das es als Architektin schwierig sein wird Piercings im Gesicht zu haben da du schließlich auch Kundenkontakt haben wirst. Am Ohr dürfte ein Tragus kein Problem sein da man das mit den Haaren verdecken kann, Industrial ist aber denke ich schon wieder ein problem da es sehr auffällig ist. Warte lieber noch ein bisschen und sei dir zu 100% sicher was du machen willst und welche Piercings du unbedingt haben willst dann kannst du deine Mama bestimmt auch überzeugen. 

Antwort
von halalulu, 34

sag es ja wirklich ungerne, leider hat deine Mama Recht.

in vielen Berufsgruppen sind Piercings und Tattoo eher nicht so gerne gesehen. Bei mir begrenzt es sich auf ein paar Ohrringe, damit gab es im Berufsleben bisher keine Probleme. Alles andere bei mir ist im Alltag nicht zu sehen. 

Von Piercings oder Tattoo im Gesicht oder Unterarme würde ich abraten, da finden sich sicher stellen, an denen es besser verstecken lässt. Auch Schulter, Beine oder Decolté schränkt bei der Garderobe ziemlich ein.

Leider ist die Arbeitswelt immer noch sehr intolerant, was Körperschmuck angeht. Wobei es immer auf Branche und Position ankommt, je besser die Position desto eher Nein.

Hätte auch wirklich sehr gerne einen Tiger am Hals tätowiert, aber im Büro nur Rollkragen oder Schal tragen können, da verzichte ich lieber.

Leider der Preis für beruflichen Erfolg...

Kommentar von Schwestern0113 ,

Also bist du auch Bauzeichner oder Architekt? Oder etwas anderes 

Kommentar von halalulu ,

Nein, Prozesstechnik und technischer Vertrieb.

Antwort
von Dilaralicious2, 16

Es kommt immer ganz drauf an wie groß und wo im gesicht ist schon mal gut nix zu haben weder tattoo noch piercing bzw. wenn du ein piercing im gesicht hast es beim arbeiten rausgehen oder dein chef fragen ind wenn es für ihn in ordnung ist kannst du es drin lassen und du solltest auch keine tattoos am arm haben da man das auch sofort sieht denn rest sieht man ja nicht

Antwort
von ririririri, 23

Pass da lieber auf.. vor allem bei stellen, die sehr auffällig und schwer zu verdecken sind (gesicht, arme unso) sind piercings oder tattoos ungern gesehen.. Find ich persönlich sche*** weil die zeiten, in denen sowas assi war oder so sind längst vorbei aber was soll man machen.. also pass auf, dass du dir die zukunft da nich verbaust

Antwort
von Schocileo, 11

Das kommt immer auf die Personen an, die dort arbeiten. Vielleicht machst du mal ein Prakitkum und fragst unauffällig nach.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten