pdf-Dokumente alle plötzlich als Word-Dokumente gespeichert und nicht mehr lesbar-was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Rechtsklick öffnen mit und dann Adobe Reader auswählen. Dann müsste es wieder klappen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von destiny36
22.11.2015, 17:07

mein gott und das war alles und ich sitze hier seit Stunden...vielen Dank dafür

1

Rechtsklick auf so eine Datei, öffnen mit und dort als Standardprogramm wieder den Adobe Reader festlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rechtsklick auf die Datei->öffnen mit-> PDF Reader auswählen (wenn nichts angezeigt wird, dann auf "durchsuchen" gehen. Häkchen in das Kästchen "Dateityp immer mit diesem Programm öffnen" ->Fertig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?