Frage von LetsPlays, 91

PC Lüfter dreht sich nicht aber alle anderen schon?

Hallo, habe heute bemerkt, dass sich mein PC lüfter nicht mehr dreht. Liegt es am netzteil? Grafikkarte und Mainboard sind erneuert. Der PC ist auch einmal abgesürzt, aber ich glaube, es liegt daran, dass ich den lüfter einmal ausversehen gedreht habe als er PC an war. Der PC wird derzeit offen von einem Ventilator belüftet, sollte bei meinem PC reichen, oder? Da ich eh ein neues vor ein paar tagen bestellt hatte, weil ich meinen kompletten pc aufrüsten will, wird sich zeigen, ob es am lüfter oder am netzteil liegt, aber besteht irgendeine gefahr, wenn ich den pc per Ventilator lüfte?

Hardware:

Mainboard: h81M - HDS R2.0 Prozessor: I5 4570 3,20 GhZ RAM: 8 GB Netzteil: Munich 430 Watt (Spitzenleistung: 560 Watt) (Zertifiziert) Grafikkarte: MSI Nvidia GTX 960 4G Version OC Edition Festplatten: 1x SSD 850 EVO Samsung 111 GB 1x Westernbuild HDD 1TB

Lüftter: Graikkarte: Laufen problemlos CPU: Laufen problemlos Netzteil: Laufen problemlos PC Lüfter: Läuft nicht trotz anschluss

Ach ja, soll ich dne PC lüfter besser komplett abschließen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von demdennis, 75

die Gehäuselüfter sind soziemlich kein problem, die Luft im gehäuse würde sich aufheizen, und nach ca 30min gaming, oder 8 stunden internet deine cpu / Gpu leistung runtersetzen, um nicht zu überhitzen. Überhitzen sollten sie nicht, da diese teile sich automatisch Sicherheitsabschalten, lange bevor sie verbrennen würden (bei ca. 90c°).

Wenn du dein Gehäuse offen stehen lässt, wird die luft besser rauskommen, als wenn deine lüfter laufen würden.

Ps.: Die Gehäuselüfter werden von einer Software im Mainboard gerne stark verlangsamt, um leiser zu sein, wenn die Temperatur niedrig ist.

Mfg, dennis

Kommentar von LetsPlays ,

und was ist nun mit dem Ventilator, wird er den PC auf Dauer unterstützen bei Vollast wie GTA V oder Battlefield 4?

Kommentar von demdennis ,

eigendlich schon, aber er wird dir jetzt nicht direkt mehr leistung bringen, wenn die Gpu schone einen Lüfter hat, und die ungebungsluft nicht sonderlich warm wird. Aber wenn du den auf kleiner Drehzahl laufen lasst, sollte es den PC gut helfen, bei größeren drehzahlen kann er den Cpu lüfter aber leicht behindern

Kommentar von LetsPlays ,

Habe ihn den ventilator auf der niedrigsten stufe, ich hoffe es wird reichen. Es geht eigentlich nur um die umgebungsluft im pc, habe erst vor kurzen bemerkt, das mein pc nach dem zocken extrem heiß ist, also wird es wohl schon länger so sein.

Kommentar von demdennis ,

ich kann dir sagen, dass 50c° sich auf der hand & im gesicht nach sehr viel anfühlen, es aber für den PC voll ok ist.

Solange der PC nicht kühler als die Ungebungsluft ist, ist alles ok.

Kommentar von LetsPlays ,

Kurze Frage: Lese gerade in einem anderem Forum, dass der Lüfter vielleicht zu wenig anlaufspannung hat. Was bedeutet das genau und was kann man da machen? Und sollte ich den nicht laufenden Lüfter abschließen und ausbauen oder dranlassen?

Kommentar von demdennis ,

Das bedeutet, dass die software, welcher den lüfter steuert(über mehr oder weniger strom(spannung)) zu wenig spannung gibt, sodass der lüfter garnicht genug power hat um in gang zu kommen.

Das würde sich allerdings beheben, wenn der Pc mehr wärme bekommt, da die software dann den benötigten strom liefern kann, oder du kannst einfach die einstellung ändern.

Aber das müsstest du im Bios machen, dein PC würde von falschen einstellungen nicht kaputt gehen, aber vieleicht nichtmehr starten, wenn du keine ahnung hast.

Expertenantwort
von surfenohneende, Community-Experte für PC, 43

Netzteil: Munich 430 Watt

Geht so

wird sich zeigen, ob es am lüfter oder am netzteil liegt, aber besteht irgendeine gefahr, wenn ich den pc per Ventilator lüfte?

meistens ist der Lüfter selber defekt oder Wackelkontakt an Steckern

es kommt darauf an was der Lüfter wo tut um einzuschätzen, wie wichtig Dieser ist

Kommentar von LetsPlays ,

Der Lüfter ist klein und hält die umgebungsluft des gehäuses kühl

Kommentar von surfenohneende ,

Der Lüfter ist klein und hält die umgebungsluft des gehäuses kühl

Wo ist Der genau ?

Kommentar von LetsPlays ,

Rückseite

Kommentar von surfenohneende ,

Rückseite

ist schon wichtiger, aber nicht super wichtig ...

Wenn dieser selbst dann nicht läuft wenn "+" ( Rot) & "-" (Schwarz / Gehäuse) mit einem Netzteil ( 7 bis 12 Volt DC / Gleichstrom ) verbunden ist ist Dieser defekt

Antwort
von burninghey, 50

Wir können hier nur wild rumraten. Bitte installiere MSI Afterburner und schau dir die Temperaturen an wenn du GTA 5 oder Battlefield zockst. 

Die Temperatur der CPU sollte 80°C nicht überschreiten. Die Grafikkarte darf max. 90°C heiß werden.

Kannst die maximalen Temperaturen auch mit Furmark und Prime95 austesten.

Kommentar von LetsPlays ,

Afterburner zeigt bei mir keine CPU temperatur an :/

Kommentar von burninghey ,

Bei mir schon. Klick mal auf "detach" und scroll runter.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten