Frage von DMK90, 74

Obazda zwei Tage ohne Kühlung noch essbar?

Wie schon oben im Titel erwähnt, habe ich am Mittwoch Mittag eingekauft und leider erst heute Morgen bemerkt, dass ich vergessen hatte, den Obazden in den Kühlschrank zu stellen. Er war noch geschlossen. Kann man den noch essen, oder sollte man sich auch ohne dass er schlecht riecht sorgen um Salmonellen etc. machen?

Danke schonmal.

Antwort
von ponyfliege, 55

bei den temperaturen die zur zeit herrschen würde ich mit milchprodukten immer vorsichtig sein und es nach fast 2 tagen ohne kühlung nicht mehr essen.

nicht wegen salmonellen, sondern wegen fäulnisgefahr.

und am anfang schmeckt man es nicht unbedingt, wenn sich fäulnisbakterien vermehrt haben, gibt aber übel magen- darm- probleme.

Antwort
von Barbara58, 51

Klar kannst Du. Wird nur ein bisschen weich sein - aber Käse und Butter halten sich da noch. Erstmal ab in den Kühlschrank (schmeckt kalt einfach besser) und dann Guten Appetit!

Antwort
von syncopcgda, 41

Den kannst du noch ohne Bedenken essen.

Antwort
von anon6378, 42

Würde es nicht riskieren. Hol lieber einen neuen.

Antwort
von kugel, 43

Im Obazda sind keine Salmonellen.

Du kannst ihn schon noch essen. Auch wenn er draußen stand - also nicht draußen vor der Haustür bei über 30° ;-) Aber wenn er auf dem Küchentresen stand durchaus.

Kommentar von ponyfliege ,

was meinst du denn, wieviel grad es drin hat?

Kommentar von kugel ,

Bei mir irgendwas um die 20°.

Deswegen ist der Käse aber noch lange nicht schlecht oder verdorben!

Antwort
von schnupferich, 36

bei dem wetter wäre ich aber sehr vorsichtig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten