Frage von MSsleepwalking, 442

Nippelpiercing im Schwimmunterricht unangebracht?

Halloo zusammen:) Ich (w, 22) habe mir überlegt, ob ich mir die Nippel piercen lassen soll. Vor Schmerzen oder ähnlichem hab ich keine Angst, aber davor dass sie konstant sichtbar sind und dadurch die "falsche Botschaft" senden. Ich besuche momentan noch eine Berufsschule und dort gehen wir auch alle 2 Monate ins Schwimmbad. Da sich die Jungs in meiner Klasse alle extrem kindisch benehmen, befürchte ich, dass sie daraus ein Theater machen könnten. Ich habe relativ grosse Oberweite (75D) und möchte nicht, dass die Piercing billig oder obszön wirken. Was meint ihr sieht man die gut im Badeanzug? Und generell unter einem BH? Denkt ihr, dass eher Leute mit kleinen Brüsten solche Piercings tragen können? Danke für eure Antworten:))

Antwort
von Schocileo, 428

Kommt drauf an ob du BH's oder Badesachen mit Schale trägt würde ich sagen. Wenn es nur eine Stoffschicht ist, sieht man die Nippel ja schon ohne Piercing.
Und ob solche Piercings größeren oder kleineren Brüsten besser stehen liegt immer im Auge des Betrachters würde ich sagen

Expertenantwort
von LilithWhitic, Community-Experte für Piercing, 421

Alsooo, man sieht die Piercings bei Sachen ohne Schale/Polster. Das gilt für Bh's, Bikinid und Badeanzüge. Eben überall dort, wo man auch die Nippel ohne Piercings durchsieht.
Zu der Frage wer solche Piercings tragen kann: Jede/r, der sie möchte und sie sich machen lässt ^^
Frauen mit kleineren Brüsten haben oft Bedenken das es nur bei größeren schön ausschaut und anders herum.
Wir sollten uns vielleicht mehr damit befassen wie wir selbst etwas an uns finden und nicht wie andere es finden könnten ;-)

Kurz um, tu das, was DU willst, denn es ist DEIN Körper :-)

Antwort
von xo0ox, 299

Piercings haben nicht mit der grösse der Brust zu tun. Klar werden die Jungs falls es auffällt blöde Sprüche reissen, in Wirklichkeit finden die meisten das aber toll. Ob das Piercing durch BH / Bikini durchdrückt erkennbar ist, kann ich dir leider nicht sagen, da ich ein Junge bin. Mir ist bisher noch nie ein Nippelpiercing bei einer Kollegin aufgefallen, ich weiss aber auch nicht ob eine Ein Nippelpiercing hat.

Antwort
von AiLiYa, 137

Wenn du es möchtest und es dir sehr gefallen würde dann mach es und achte nicht darauf was andere sagen, und wenn es dir mit 22 ich so wichtig ist was andere denken dann würde ich gar nicht über ein Piercing nach denken am Ende nimmst du es raus und dann ist es raus geschmissenes Geld :)

Habe auch eine große oberweite 85 D (bin 17) und werde sie mir nach meinen 18 piercen lassen, einfach weil ich es schön finde :)

Antwort
von NickiLittle, 266

also ich persönlich würde es lassen. beim schwimmen stört es schon enorm. und WENN du es machen lässt, dann bitte kurz nach dem schwimmen, dass bis zum nächsten mal genügend zeit ist, dass es verheilt.

weil, wenn du schwimmen gehst, und es noch nicht richtig gut verheilt ist, dann kann es sich entzünden und das ist ekelig... eine gute freundin von mir hat das mit ihrem bauchnabelpiercing durch. 

sollte dein freund die treibende kraft sein, sprich dass er das möchte, dann würde ich an deiner stelle meine eigene entscheidung über seine in die waagschale werfen. immerhin ist es DEIN körper und nicht seiner.

liebe grüße nicki

Antwort
von Bellator0408, 256

Kein Problem. Meine Freundin, hat ihr Piercing aber entfernt, da es scheinbar schmerzhaft war unter dem BH oder beim abziehen des Bhs.

Antwort
von GerhardRih, 251

Wenn du sie willst mach es. Was juckt dich der kinderkram der Jungs. Viel Spaß

Antwort
von max1949, 279

Eigentlich sieht man sie bei allen die solche Piercings haben.

Antwort
von Gutefrage45, 237

Hm wenn du dir unsicher bist wegen solchen fragen-ob man ihn sieht-wie Kerle reagieren-große/kleine brüste dann solltest du das dir nochmal überdenken..  genau so ist der piercing deshalb wollen ihn die Leute. Lass dir noch zeit bis du dir sicher bist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community