Frage von Reto410, 400

Neue Waschmaschine, Schlauchanschluss undicht?

Hallo, haben eine neue Waschmaschine von BEKO gekauft. Leider war der erste Zulaufschlauch mit Aquastop undicht. Haben dann einen zweiten als Ersatz angefordert. Dieser ist aber genauso undicht. Ich denke, dass die Schläuche in Ordnung sind, ich aber wohl was falsch mache. Die Undichtigkeit ist nicht direkt am Gewinde, sondern eher ein paar Zentimeter weiter unten kurz vorm Aquastop. Es tropft nicht nur, sondern fließt schon eher. Als ob gar nicht genug Wasser durch diesen Schlauch durch gehen kann. Vielleicht hatte jemand schon mal ein ähnliches Problem.

Antwort
von Niclas235, 192

Bei mir genau dasselbe. Beko hat nach Anruf problemlos einen Ersatzschlauch geliefert, der allerdings genauso undicht ist. Derselbe Schlauch wie auf dem Foto. Und da das Wasser zwischen dem roten Anschluss und dem Aquastop rauskommt denke ich auch nicht, dass ich ihn falsch angeschlossen habe. Muss wohl noch mal anrufen... Oder gibt´s schon neue Erkenntnisse?

Antwort
von Novos, 361

Hast Du alle Dichtungen eingelegt?

Kommentar von Reto410 ,

Schlauch wurde wie geliefert direkt angeschlossen. Es lagen keine weiteren Dichtungen beigelegt und der Schlauch war in beiden Fällen vormontiert. 

Kommentar von Novos ,

liegt in dem roten Anschluss eine Dichtung im Überwurf?

Antwort
von Reto410, 347

Hier noch ein Bild 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community