Frage von Vyrox, 25

"Netzwerkanschluss" am Drucker?

Hi Leute,

habe einen KONICA MINOLTA 131f, welcher einen Port hat, der wie der auf dem Bild rechts aussieht:

https://sgcdn.startech.com/005329/media/products/gallery_large/PM1115UW.C.jpg

(unter dem 10/100 mbp/s) steht. In der Bedienungsanleitung steht, dass das der "Netzwerkanschluss" ist und ich für den "Sonderzubehör" brauche.

Wie heißt das Kabel das ich für ihn kaufen muss und muss ich dieses Kabel in meinen PC oder meine FritzBox stecken? Ich frage, weil es ja nicht Netzstecker oder LINE-Kabel heißt, das sind ja andere Kabel. Z.b. beim LINE-Kabel war es der A-B stecker und nicht A-A. Gibt es sowas auch bei diesem "Netzwerkanschluss"-Kabel?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von funcky49, Community-Experte für Computer & PC, 14

Das ist ein normaler Netzwerkanschluss (LAN), dafür brauchst Du ein ganz normales Netzwerkkabel: Ethernet-Kabel oder auch LAN-Kabel oder Patchkabel gennant, sowas hier:

https://www.amazon.de/Ethernet-Kabel/b?ie=UTF8&node=430083031

Du kannst die einfachste Ausführung nehmen, da es hier nicht um Hochgeschwindigkeit geht.

Sinnvollerweise schliesst Du das Kabel am Router an (LAN-Port), alle mit dem Router verbundenen Geräte können sich diesen Drucker dann "installieren".

Den Line-Port schliesst Du an den FON-Anschluss der FritzBox an, dann kannst Du auch faxen. Dazu musst Du aber in der FritzBox die entspr. Telefonie-Einstellungen machen.

Kommentar von Vyrox ,

Perfekte Antwort! DANKE!

Kommentar von funcky49 ,

Gerne.

Antwort
von Trackfreak, 15

Es gibt normale Patchkabel und Crossoverkabel. Das ist heute aber zum Glück egal, da moderne Geräte automatisch erkennen wie herum die RX/TX Leitungen verschaltet sind. D.h. wenn du auf der anderen Seite eine FritzBox anschließt erkennt die die Polarität und dreht selbige wenn nötig um: https://de.wikipedia.org/wiki/Medium_Dependent_Interface#Auto_MDI-X

Daher kannst du sowohl normalen Lan-Kabel (Patchkabel), wie auch Cross-Over Kabel benutzen

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Computer & PC, 7

Das ist ein Normaler Netzwerkdrucker. Der wird mit einem Lan-Kabel mit dem Router verbunden.

Antwort
von Neubii, 10

Du kannst ein ganz normales Lan Kabel kaufen. Das kannst du in deinen Router stecken und jeder PC,Tablett,Laptop welches über den Router ins Internet geht kann diesen Drucker benutzen.

Kommentar von Vyrox ,

Ich habe schon ein Kabel vom "LINE"-Port an dem Drucker an den FON-Port der FritzBox geschlossen. Das heißt, insgesamt, wenn ich das tue, was du sagst, werden 2 verschiedene Kabel von Drucker zu FritzBox führen, richtig?

Antwort
von onomant, 8

Für ein Netzwerk musst du das Teil mit deinem Router verbinden.

Antwort
von Eisenkatze, 6

ganz normales lan oder netzwerkkabel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community