Lan-Kabel nicht lang genug bis zur PS4. Langes Kabel durch die Wohnung zu verlegen ist auch nicht wirklich attraktiv Was gibt es für gute Alternativen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

ein Repeater mit LAN-Anschluss ist nie so gut, wie ein LAN-Kabel, das direkt am Router angeschlossen ist, der Flaschenhals ist nämlich die Funkübertragung zwischen WLAN-Router und Repeater. Schafft man aber gut Übertragungsbedingungungen und wählt einen qualitiativ hochwertigen Repeater, so sollte man auch ruckelfrei spielen können. Zur Zeit habe ich die besten Erfahrungen mit einem Fritz!WLAN Repater 450E gemacht. Er arbeitet gleichzeitig als Accesspoint und LAN/WLAN-Brücke. Per Kabel habe ich über einen Switch daran das Fernsehgerät und einen Wohnzimmer-Rechner angeschlossen; sein WLAN nutzen eine IP-Camera im Garten und weitere Schnurlosgeräte in seiner Umgebung. Die Übertragungsstrecke zum Router geht über ein Geschoss mit Stahlbetondecke, an der in der Vergangenheit schon so manche Borhmaschine gescheitert ist.
Mit DLAN (Powerline-Adapter) war nur eine extrem schlechtere Übertragung möglich, da offensichtlich unterschiedliche Phasen keine direkte Verbindung ermöglichen. Ein Phasenkoppler kam dabei nicht um Einsatz.

LG Culles

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

etwas preisintensiv aber das einzige was mir einfällt:

einen wlan verstärker mit lan anschluss kaufen und dort das lan kabel anschließen. wobei du dann auch normales wlan nutzen kannst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann keine Repeater oder sonstiges empfehlen. Nur schlechte erfahrungen gemacht.

Ich habe das Problem dauerhaft und kostegünstig bei Freunden und zu Hause so gelöst:

https://www.google.de/search?q=kabelkanal&hl=de&gws\_rd=cr,ssl&ei=iUKmVtbaEISsaZb8jLAI#q=kabelkanal&hl=de&tbm=shop

...gibts in weiss und 1cm breit - unter der Sockelleiste oder in Holzböden-Fugen lässt sich so ein Kabel auch gut verstecken ;)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Adapter um eine LAN-Verbindung über das Stromnetz aufzubauen.
Glaube, das heißt PowerLan oä

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?