Frage von DerCuthalion, 78

Muss man immer nach dem Duschen eine Nivea Creme benutzem?

Frage ist oben. Meinten mehrere Leute zu mir.

Antwort
von BlauerSitzsack, 49

Damit meine ganze Haut verschmiert ist? Nein danke, danach könnte ich mich gleich nochmal duschen.

Antwort
von TorDerSchatten, 29

Wasser trocknet die Haut tatsächlich aus, und die Benutzung von Duschgel noch mehr.

Such dir eine Körperlotion (fettet nicht, Bodymilk oder Bodybutter sind reichhaltiger) nach deinem Geschmack - in der Drogerie gibt es unzählige gute Lotionen (es muß nicht Nivea sein), die herrlich duften, sich gut auftragen lassen und sofort einziehen.

Die Haut wird dadurch gepflegt und man fühlt sich viel wohler, außerdem riecht es gut. Und falls man danach Nylonstrümpfe anzieht, ist es ein Traum, diese auf zarter, glatter Haut zu spüren.

Antwort
von XLeseratteX, 23

Nicht nach jedem Duschen. Zu viel eincremen ist nicht gut.

1 - 2 mal die Woche reicht.

Antwort
von Schnoofy, 15

Du kannst genauso gut die Creme eines anderen Herstellers benutzen.


Antwort
von Unterhosen96, 11

Nein, das ist schachsinn!

Kommentar von Mooooses ,

Schach --Matt

Antwort
von Schwoaze, 26

Nein, warum?

Antwort
von tbcob, 47

Also müssen, musst du garnichts! ;)

Antwort
von Branko1000, 46

Du musst gar nichts.

Antwort
von Adventurespass, 43

du musst garnix

du kannst es machen

Antwort
von NomiiAnn, 39

Nein. So einen Mist habe ich noch nie benutzt.

Antwort
von papandopulus, 26

Hab ich noch nie gemacht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten